Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Linux als Webserver einrichten

Hallo Leute,

Ich bin noch ganz neue auf dem Linux Gebiet. Ich versuche gerade Linux als Webserver einzurichten und weiss nicht genau wie das geht.
Meine Fragen sind eigentlich:
Gab es hier schon einen Thema bezüglich Linux Konfiguratio als Webserver oder bin ich der erste neuling hier?
Linux als Print- und Fileserver?
Linux Firewall Konfiguration?
Wo finde ich gut Online Dokumentation zu den o.a. Themen?

goraya420@hotmail.com

Danke und Gruß
Tarid


Antworten zu Linux als Webserver einrichten:

Hallo,

die besten Doku's gibt's bei

www.google.de

Welches LINUX hast du?

Welchen Webserver willst du verwenden, und wozu?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Installiere für den Webserver je nach Vorstellung Apache (Webserver) Mysql (Datenbank) php (wenn du es verwendest) für CGI Scripte Pearl nicht vergessen.

Für Print und Fileserver ist Samba recht angenehm
und für die Firewall einfach bei Google unter iptables einrichten schauen.

Installiere für den Webserver je nach Vorstellung Apache (Webserver) Mysql (Datenbank) php (wenn du es verwendest) für CGI Scripte Pearl nicht vergessen.

Für Print und Fileserver ist Samba recht angenehm
und für die Firewall einfach bei Google unter iptables einrichten schauen.

stimmt, nur funktioniert der Samba unter Suse Linux 9.1 NICHT...!
der tut erst garnicht und nach zwei bis drei Tagen steht inner Shell wenn man sich als su einloggen will, dreimal Domainfehler und dann kannst Dich garnimmer als su, bzw. root einloggen ausser inner Benutzeranmeldung ganz am Start...!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich habe unter SuSE 9.1 Samba absolut problemlos einrichten können.
Das einzige Problem was mir später mal aufgefallen war, dass der nicht für alle Netzwerkkarten eingerichtet war. Aber da musste ich nur in der Config die fehlende hinzufügen.
Aber als Webserver empfehle ich auch Apache evtl. mit mysql. Für einen reinen Webserver braucht man Samba auch nicht. Ein FTP-Dämon wär jedoch nicht schlecht.


« Suse: Suse 10.0: Nach Installation von Suse 10.0 - "NTLDR fehlt"Andere: Logitech Quick Cam & Kopete frieren Laptop ein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...