Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Apache unter SuSE Linux 10.0 einrichten

Ich habe ein kleines Problem...
Ich habe vor ein par Tagen SuSE Linux 10.0 installiert... is ja alles ganz gut. Aber als ich den Webserver Apache eingerichtet hab und http://localhost/ eigegeben hab, um zu testen ob es läuft kommt error 403 (Access forbidden). Watt soll iuch tun??
Und noch eins: wenn man ein verzeichnis unter public_html mit der .htaccess datei sichern möchte, wie sorgt man dann dafür das ein login popup kommt? hat das vielleicht was mit AuthType Basic zutun?
danke schonmal im voraus cya  ;)


Antworten zu Apache unter SuSE Linux 10.0 einrichten:

Hallo,

das Verzeichnis "public_html" ist nicht das ROOT-Verzeichnis des Webserver!

Es ist das "ROOT"-Verzeichnis eines Benutzers z.B. paul

dann hieß der Aufruf

http://localhost/~paul/

und unterhalb des "public_html" sollte eine index.htm(l), index.php(3) sein.


Dann solltest du die Rechte überprüfen

vielen dank, aber das wusste ich schon. im public_html war imma 403.
ich hab bei yast geguckt aber der http server ist richtig konfiguriert
unter /srv/www/htdocs hab ich auch dateien aber noch nicht mal das funktioniert :-(
naja vielen dank
cya
the real neXuzzz
www.theneXuzzz.de.vu

Hallo,

im public_html war imma 403.
Was heißt das  ???  ???


ich hab bei yast geguckt aber der http server ist richtig konfiguriert
Wenn er es wäre würde er laufen  ;)


unter /srv/www/htdocs hab ich auch dateien aber noch nicht mal das funktioniert :-(
Ja was für Dateien?
Ist da auch eine index.htm(l), index.php(3)  dabei?

Welche Rechte haben die Dateien?

Läuft der Webserver überhaupt?

« was mach ich falsch ??spezielles PopUp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!