Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dringende Hilfe mpeg Datei geht nicht auf

Hallo!

Ich habe per E-Mail einen Film bekommen und wenn ich diesen öffnen will geht ein Fenster auf mit folgendem Wortlaut:

Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung, indem Sie unter Systemsteuerung auf Ordneroptionen klicken.


Ja und was muss ich dann genau machen? ???

Danke für eure Hilfe.

LG



Antworten zu Dringende Hilfe mpeg Datei geht nicht auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

- Systemsteuerung / Extras / Ordneroptionen / Dateitypen
- im ListenFenster nach MPEG runterrollen
- wenn dort kein Player eingetragen ist ev. den Win-Media Player eintragen
- wenn der Media Player nicht installiert ist, dann nachinstallieren

• Alternativen:

 Real Player

 VLC Media Player

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder du klickst mit rechts auf die Datei, wählst "öffnen mit" und suchst das passende Programm aus. Z.B. den MediaPlayer. Dann machst du noch den Haken bei "immer mit diesem..." und OK. Das war's.

Per email einen mehrere Megabyte großen Film verschicken?? Da gibts doch wirklich bessere Lösungen  ???

Würde mich nicht wundern, wenn der Film bei dieser Aktion falsche Bytes eingefangen hat.

Danke, habs geschaft!

War kein großer Film sonder nur ein Clip.

LG


« Programme zwischen 2 Festplatten verschieben???Hilfe bei nero »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...