Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Office 2003 stürzt beim Öffnen von Dokumenten ab

Problem:
Office 2003, Edition für Schüler, Studierende und Lehrkräfte ist neu installiert. Norton Internet Security 2006 ebenfalls. Wenn ich ein word.doc öffnen möchte, hängt sich Word während der Virenüberprüfung des Dokuments auf und reagiert nicht mehr.
NIS erkennt keine Viren-Infektion, die von MS Office bereit gehaltenen Updates sind inzwischen ebenfalls installiert, aber das Problem besteht weiterhin. Was kann ich nun noch tun?
Danke für Hilfe im voraus!
M. Mattulat



Antworten zu Office 2003 stürzt beim Öffnen von Dokumenten ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gefunden unter Eingabe =office 2003 stürzt ab= bei Google:
 

Zitat
Vielleicht hat jemand ja ein ähnliches Problem, deshalb schreib ich es kurz rein:
Hab erstmal alle Adobe Programme gelöscht (auch aus der Registry - alles was Adobe, Acrobate oder PDF im Namen hatte, flog raus). Hat nur leid nix gebracht. Muss ich irgendwie trotzdem übersehen haben.

Unter http://support.microsoft.com gibt es was dazu und das hab ich auch befolgt. Man muss nach PDFMaker.dot PDFMaker.xla und PDFMaker.ppa suchen und die in PDFMaker.old umbenennen. Die liegen in einer Unterdatei von Office.
Kann jetzt nur leider keine PDF Files mehr generieren, aber das ist nicht so schlimm, wei ständig Angst um die DA zu haben.
 

« Treiber Travellerxfire problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!