Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kann keine videos mehr abspielen, egal mit welchem player. hilfe!!

Hi leute,
gleich im voraus, habe meine festplatte formatiert und XP Home neu installiert. Und seit dem wollen einfach keine videos mehr laufen.

ob DVD(nicht mal originale) SVCD MPEG AVI oder sonstige.

weder Power DVD noch der VCL Player spielen handelsübliche DVDs ab. RealPlayer10 oder WindowsMediaPlayer spielen keine
MPEG
oder Avi dateien.(alles auch nicht direkt von festplatte)

Immer passiert das gleiche, und zwar wenn ich z.b. eine originale DVD über PowerDVD abspielen will Reagiert mein
rechner extrem verzögert sobald ich auf play klicke.

als wenn er einfriert und nix passiert. selbst das öffnen des TaskManagers dauer grob gesagt 2min. kann dann eigentlich nix mehr machen. Normal über windows neu starten ist ebenfalls nich mehr möglich.

manchmal kommt auch einfach alle paar sekunden für ca eine sekunde ein schwarzer bildschirm.

kurz gesagt, er ist abgestürzt weiß es bloß noch nicht.

Mit dem VCLPlayer kommt wenigstens nach einer weile 
etwas sound, wenn auch abgehakt. aber das wars dann auch schon.     

Das gleich wie oben beschriben passiert auch bei mpegs oder avis mit RealPlayer bzw. mit dem WindowsMedia Player.

DivX ist installiert.

Das DVD laufwerk scheint in ordnung zu sein, kann ja auch spiele über dieses installieren und spielen.

hab GSpot drüber Laufen lassen, und wenn ich das richtig verstehe(is ja elles englisch) sind über 160 codecs voehanden. also kanns an nem felenden codec kaum liegen.
mit dem VCLPlayer soll ja auch angeblich so gut wie alles laufen.   

währe für hilfe sehr dankbar, weiß nicht mehr was ich machen soll.

gruß chris



Antworten zu kann keine videos mehr abspielen, egal mit welchem player. hilfe!!:

hast deine mainboardtreiber alle installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mainboardtreiber?

nen speziellen mainboardtreiber hab ich nicht installiert.

aber werden nicht bei einer neuinstallation von XP Standardtreiber hergenommen?

wo kann ich denn nachsehen welche mainboardtreiber installiert sind oder welcher vielleicht fehlt?


nochwas. hab grad mit everest herausgefunden das mein AGP deaktiviert ist. (GeForce6600GT ist drin). Es kann zu Leistungseinbußen kommen.

Kann es vielleicht damit was zu tun haben.

mal unabhängig davon: wie aktiviere ich AGP ??

 

« Letzte Änderung: 29.01.07, 14:58:11 von suchty »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wenn Du die Festplatte Deines PCs formatiert hast und nur Windows draufgespielt hast, dann sind i.d.R. nur Standardtreiber für die Hardware installiert. Du solltest eine CD für Dein Mainboard haben, auf dem alle boardspezifischen Treiber drauf sind, die solltest Du mal installieren.
Eventuell kannst Du schon im Hardwaremanager unter "Systemsteuerung - System" erkennen, ob Dein System sauber läuft, denn sobald gelbe Ausrufezeichen/Fragezeichen oder sonstige bunte Figuren vor den einzelnen Hardwarekomponenten angezeigt werden, dann stimmt meist was nicht mit den Treibern, die installiert bzw. nicht installiert sind.
Mit dem von Dir verwendeten Programm Everest kannst Du auch herausfinden, wer der Mainbaordhersteller ist und auf dessen Homepage aktualisierte Treiber runterladen.


ich hab genau das gleiche problem.ich hab nur eine neue graka gekauft und seitdem klappts nicht mehr(7600gt)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ mariän01: Das Problem mit Deiner Grafikkarte hat wohl damit zu tun, daß Du die Hardwarebeschleunigung   für die Grafikkarte abstellen musst.
Findest Du unter Systemsteuerung - Anzeige - unter dem Reiter "Einstellungen", dort den  Button "Erweitert", dort unter dem Reiter "Problembehandlung"
Viel Glück !

ich hab die hardwarebeschleunigung umgestellt und es noch mal probiert.jetz kann ich die dvds starten aber es ist miese qualität und die filme stocken.es muss irgentetwas anderes sein,vielleicht eine andere falsche einstellung.

mal den neusten graka treiber installiert

hab ich schon längst

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,

also habe jetzt nen neuen chipsatz treiber installiert und jetzt laufen videos aller art. danke für den tip zzz!!

allerdings hab ich jetzt bei 3d spielen z.b. NFScarbon grafikfehler, schwarze 3 bzw. 4ecke und irgentwelche balken kreuz und quer übern bildschirm.

wenn ich den alten treiber wieder hernehme funzt zwar das spiel ohne großartige fehler. aber die videos laufen nicht mehr.

mit dem neuen chipsatz treiber ist AGP aktiviert
mit dem alten deaktiviert.

Graka treiber hab ich den 91.47.  dürfte der neuste sein

werde mal das mit der hardwarebeschleunigung probieren.

kann es vielleicht auch sein das mein alter bios
treiber von 2002 nicht mit dem neueren chipsatz treiber harmoniert?? oder hat das bios damit garnix zu tun?

gruß chris

P.s diese cd hab ich leider nicht mehr. oder besser gesagt ich finde sie nicht mehr. ??? 

« Letzte Änderung: 29.01.07, 20:54:40 von suchty »

ich hatte dasselbe problem habe überall nachgefragt aber keiner konnte mir helfen. also habe ich mir selber geholfen indem ich eine andere Grafikkarte in den PC getan habe und nun ging es ich hatte einfach die falsche Grafikkarte drin nun geht alles wieder.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi leute, hab das problem lösen können (u.a. dank grafikkarten.org).

einfach unter /Rechtsklick auf Desktop/Eigenschaften/Erweitert/Problembehandlung:  Write Combining durch entfernen des hackens deaktivieren.

seit dem funzt alles mit neuestem chipsatztreiber ohne grafikfehler, AGP ist aktiv und filme laufen auch.

bis dann

Agp_vxd Treiber vom MoBo installieren..


« suche video converterWarum ist auf einmal alles groß und das Bild zieht nach beim scrollen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MPEG
MPEG ist eine Abkürzung und steht für steht für Motion oder Moving Pictures Experts Group und bezeichnet ein Verfahren, um digitale Videodaten zu komprimie...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...