Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Software deinstallieren: kein Uninstaller!

Wollte gerade mal etwas bei mir aufräumen, 1 Programm(Spieledemo) deinstallieren, geht aber nicht.
Weder über Software, noch über Startmenü/Alle Programme/Uninstall  funktioniert es, gibt`s doch eine Möglichkeit, das irgendwie hinzubekommen?
Hier mal Details:



 



Antworten zu Software deinstallieren: kein Uninstaller!:

Bin mir sicher, @ Dr.Nope,Nico und andere "Spezis" kennen da DEN entscheidenden Trick 17-oder? :'( :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entweder alles von Hand löschen (Ordner etc.) oder mal mit TuneUp Utilities (30-Tage Testversion) versuchen:

http://www.tuneup.de/ 

habe sogar die Vollversion. Soweit klar,@ DD und wie bekomme ich den Eintrag dann in Systemsteuerung/Software weg, der bleibt doch bestimmt stehen-oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

merken wie der Eintrag in Systemsteuerung/Software heißt und dann in der Registry mit F3 danach suchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start > Ausführen > regedit eingeben und OK drücken > HKEY_LOCAL_MACHINE > Software > Microsoft > Windows > Current Version > Uninstall und dort den Eintrag suchen und mit einem Rechtsklick löschen.

In diesem Verzeichnis sind alle Einträge gespeichert, welche unter Systemsteuerung > Software eingetragen werden.     

« Letzte Änderung: 12.08.07, 18:45:03 von DD »

So, Tune Up 2007 hat erstmal (fast) alles geshreddert, nun sind aus 500 MB nur noch 13 MB in Software übrig geblieben.
Werde mal den rest erledigen...melde mich wieder. ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, versuche mal dein Glück ... :) Naja, 13MB Verlust sind immerhin besser als 500MB. :o

Alles bestens erledigt-Danke @ DD! :-*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

In TuneUp kann man im Uninstall Manager LÖSCHEN statt Deinstall angeben .
Ist auch nützlich , wenn man mal in Programme gelöscht hat statt deinstall zu machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich benutze "Your Uninstaller 2006"

Für mich das einzig wahre zum Software deinstallieren  8)

Betr.: Adobe Acrobat 8 Prof
Auf meinem PC sind Reste eines Updaters für das o.a. Programm. Dieses ist "Resource>cmap" mit seinen Dateien.
Wie kriege ich die weg???
Nicht geholfen hat: a) regedit acrobat- 8; b) Versuch im Explorer zu löschen = Meldung schreibgeschützt; c) Norton Commander; d) Eingabeaufforderung; e) Revo Uninstaller = target lässt sich nicht plazieren.
Fazit: Der Eintrag ist schreibgeschützt und lässt sich nicht ohne weiteres löschen. Im Gegenteil, es reinstalliert bereits gelöschte Teile bei Neustart.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Jungs
ich hab's! Mit dem UNLOCKER ging es.
UNLOCKER aufrufen, Im Programm auf den Störenfried. Wähle:Löschen. Manchmal muss man in der untersten Ebene anfangen. Zum Schluss ist der Mist im Papierkorb. Doch selbst da muss man ihn noch einzel löschen.
Billy: Das ist eine Scheiß Kumpanei zwischen Dir und bestimmten Programmen! Doch nun bin ich wieder Herr auf meinem PC!


« Windows XP: Rechner sehr langsamEingescannt -> PDF -> Textdatei »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!