Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Hilfe beim Outlook - zu viele Mails...

Hallo an alle!  :)

Ich hab mal wieder ein Outlook-Problem.
Mein Outlook ruft meine Mails von gmx.de und t-online.de ab. Gmx ist kein Problem, das funtkioniert.
Gestern aber habe ich den Laptop bei einem Bekannten angeschlossen und da hats mir seine T-Online-Mails abgerufen!  ;D Das ist ja schon mal seltsam, aber damit könnte ich leben....

Aber jetzt gerade holts meine eigenen ab. Inzwischen sind 1330!!! Spam-Nachrichten im Papierkorb!  ???
Die holts mir immer wieder von Januar ab, obwohl ich diese Nachrichten ja schon viel früher abgeholt habe...

Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir bei diesem Problem helfen könntet!!

Vielen Dank schon mal!!

Jasmin



Antworten zu Win XP: Hilfe beim Outlook - zu viele Mails...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Drei einfache Möglichkeiten (so mache ich das jedenfalls):

Entweder du loggst dich bei T-Online ein und löschst ALLE Spam-Mails direkt von dort aus (auch aus dem Papierkorb!) oder du konfigurierst Outlook so, dass beim Abrufen der Mails sämtliche mit "Spam" gekennzeichneten direkt beim Abruf gelöscht werden oder du installierst dir dieses Tool hier:

http://www.chip.de/downloads/Spamihilator-0.9.9.38_13007691.html

Super, danke für die schnelle Antwort!

Ich bin jetzt dabei, dass ich alle Mails so lösche. Sind übrigens mehr als 2000  ;D

Wie kann ich es denn einstellen, dass es alle "Spam"-Mails beim Abruf automatisch gelöscht werden?

LG
Jasmin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Wie kann ich es denn einstellen, dass es alle "Spam"-Mails beim Abruf automatisch gelöscht werden?
Indem du in Outlook eine entsprechende "Nachrichtenregel" erstellst.

Andere Möglichkeit:

Kommt hier auf dein T-Online-Paket an: Bei T-Online  den Spam-Filter so einstellen, dass sämtliche Spam-Mails direkt vom Server gelöscht werden. 8)   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf der TONL-Seite bei mail einloggen , links unten :
Mail-Filter (kostenlos) einschalten .
https://sam.t-online.com/toid/login.cgp?tid=K-6lUOGbNgrFH5thplfremmF

Also ich habe jetzt mal eingestellt, dass alle Spam-Mails sofort und entglültig gelöscht werden.  :)
Ich hoffe, das funktioniert so, sonst werde ich mich noch mal melden  ;D

Danke für die Hilfe!
Jasmin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das funktioniert ... 8);D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dabei wäre ich aber noch etwas vorsichtiger, denn (jedenfalls bei mir) erkennt er manchmal Mails von Bekannten oder Kollegen mit wichtigem Anhang o.ä. als "Spam" an und wenn dann diese Einstellung bei euch is is die nachricht gleich weg... Ich stell mir lieber selber die Regeln für alle "Spammer" einzelnd ein, aber das is ja auch geschmackssache ::)


« Outlook Express 6.0Outlook raubt fast den gesamten physikalischen Speicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

SPAM
Als SPAM bezeichnet man unerwünschte Werbe-eMails, die man bekommt sobald man seine eMail-Adresse in bestimmten Formularen angeben hat. SPAM ist eigentlich die Bezei...

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...