Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet Explorer unter Vista deaktivieren

Einen wunderschönen guten Tag allerseits.
Ich hatte gehofft, ihr könnt mir erklären, wie ich den Internet Explorer von meinem Vistasystem runterkicken kann, denn er ploppt immer so angenehm auf, wenn ich z.B. bei icq einen Link anklicke, und dann lädt er noch so wunderbar schnell und am Ende tut er eh nicht, was er soll. Dass man ihn nicht wirklich deinstallieren kann, ist mir klar, aber bei XP reichte das einfache Wegklicken eines Häkchens und der allseitsbeliebte Browser versank in den tiefsten Abgründen des Betriebssystems.
Nun habe ich bei Vista Opera als Standardbrowser gewählt und bei "Programmzugriff und Computerstandards festlegen" den Zugriff auf den IE deaktiviert, erfreue mich aber trotzdem immer wieder seines lieblichen Antlitzes.
Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Internet Explorer unter Vista anständig und dauerhaft zu deaktivieren?  :-\


« Windows XP: Eine DVD in eine einzelne Datei verwandeln?Vista Premium verleihen ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...