Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Die meisten Tools zum Entpacken von RAR-Dateien, die hier genannt wurden, wie bsw. WinRar, WinZip, oder WinAce sind alle Shareware. Es geht genauso gut mit einem Freeware-Programm. Das beste ist meiner Meinung nach IZArc.

Mit IZArc kann man neben RAR un ZIP rund 30 weitere Archivformate entpacken und sogar Imageformate wie ISO, BIN, NRG.
http://izarc.soft-ware.net/download.asp

« seekservice.wma in .mp3 umwandler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Shareware
Shareware bezeichnet die Vertriebsform einer Software. Der Programmierer oder Vertreiber des Programms stellt die Shareware vor dem Kauf für einen Testzeitraum von m...

RAR
RAR ist, wie auch ZIP, eine Möglichkeit Dateien zu packen. Damit dem es möglich ist, Dateien auf einen Teil ihrer Größe zu verringern. Damit läs...

Generations-Prinzip
Das Generations-Prinzip wird auch als das "Opa-Vater-Sohn-Prinzip" bezeichnet. Dieses Rotationsschema zur Speicherung von Daten ist eine überschreibende Datensicheru...