Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Outlook hängt sich beim Email-Empfang auf

Hallo zusammen.

Mein Outlook hängt sich beim Empfang von Emails auf, nachdem 1 bis 2 Emails empfangen worden sind. Es erscheint die Sanduhr, und die Prozentanzeige bleibt stehen.

- Update von OfficeXP auf Office 2007 (inkl. allen Updates) hat nichts gebracht.
- Anlegen einer neuen Datendatei hat nichts gebracht.
- Von einem anderen PC sind die an mich adressierten Mails mit meinen Kontoeinstellungen empfangbar.
- Von meinem PC aus ist das Mail meines Mitbewohners mit dessen Kontoeinstellungen empfangbar.
- An bestimmten Mails kann es auch kaum liegen, denn ich habe die Mails auch schon per Webmail gelöscht. Bei neuen Mails passiert es wieder.

Wenn ich Outlook herunterreisse, neu starte und erneut "senden/empfangen" drücke, dann werden die selben Nachrichten nochmals empfangen, bis sich Outlook dann aufhängt.

Ich weiss nicht mehr weiter. Weiss jemand Rat ?

Danke und Gruss
Markus



Antworten zu Outlook hängt sich beim Email-Empfang auf:

Beim Provider direkt in die Mail gehen und nachsehen , welche sich aufhängt .
Diese ggf löschen dort .


« inGame Video-drehAdministrator-Passwort wird nicht mehr akzeptiert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...