Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Datenträger duplizieren mit Nothen

Hallo,
Ich hab ein Problem, unzwar möchte ich mit Northen ghost 2003 meine kleine Festplatte auf die größere duplizieren. Nun ist aber auf der größeren schon 120gb drauf, wenn ich die kleinere nun drauf zieh, werden die Daten gelöscht oder bleiben die dann drauf ??
Ich bin allgemein etwas irritiert, denn ich hatte die große immer als zweite dranhängen, und die platte hab ich mit "e" benannt, wenn ich nun das duplikat draufzieh (welches mit festplatte C benannt ist ) wie wird das den geregelt, wird alles was ich auf c hatte auf e überschrieben oder andersrum ??? ???  ??? ???


hoffe man kann es ansatzweise verstehen  :-\



Antworten zu Datenträger duplizieren mit Nothen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Laufwerksbuchstabe wird von Windows bestimmt, nicht von der Rücksicherung selbst (wo sie herkommt). Wenn du was zurücksicherst als Image wird das Ziel überschrieben = alles weg. Hängt die große allen im PC wird sie also C mit deinen alten C Daten. Deine Daten von deinem alten Laufwerk C musst du also irgendwo anderes zwischenlagern sicherheitshalber um sie nach der Rückspielung rücksichern zu können.

« Win XP: Word-Datei kann nicht geöffnet werdenQuickBooks Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...