Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit "G-Data Internet Security 2009 (Testversion)"

Hallo Zusammen,

ich habe mir heute die Testversion der "G-Data Internet Security 2009" auf meinem Rechner installiert. Bisher hatte ich den "McAfee VirusScan Plus".

Beim Installieren der Software kam der Hinweis (ich weiss die Worte nicht mehr so genau), daß eine vollständige Insatallation aufgrund meiner Systemvoraussetzungen nicht möglich sei und deshalb nur der Virenscanner installiert wird.

Damit Ihr Euch ein Bild meines Systems machen könnt, hier einige Angaben:

- Windows XP Home, 32-Bit, 3,06 GHz
- 500 MB Arbeitsspeicher
-
Servicepack 3

Ich verstehe einfach nicht, warum die vollständige Installation nicht möglich ist, wo doch meiner Meinung nach die systemvoraussetzungen gegeben sind.

Kann mir hier jemand helfen ?

Für Eure Antworten vielen Dank.

Andreas
 



Antworten zu Probleme mit "G-Data Internet Security 2009 (Testversion)":

Hast Du vorher Dein McAfee VirusScan Plus sauber deinstalliert?

Und die Windows-Firewall deaktiviert?

 

Wobei Dein RAM( 500 MB) etwas dürftig ist!
Würde ich mal aufrüsten, Speicherriegel kosten derzeit nicht mehr die Welt! Kann auch eine Ursache sein!

Von einer PFw sollte man die finger lassen.Gie günde sind im sicherheitsforum ausreichend zu finden.Eine reine Av lösung ist zu empfehlen.

Hat doch jetzt aber nix mit seiner Frage zu tun....wenn Du erlaubst...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo pittiplatsch ,

dane für Deine Antwort. Ja, ich hatte McAfee vorher komplett deinstalliert. Sogar mit dem von McAfee zur Verfügung gestellten Entfernungstool.

Ich schreibe nachfolgend, was in der Fehlermeldung genau stand (ist zwar ein wenig lang, aber ich hoffe, es macht nichts):

 "Ihr System erfüllt nicht die Mindestanforderungen für eine optimale Nutzung dieses G Data Produktes. Die Software wird daher nur in einer Minimalkonfiguration installiert.

Das bedeutet, dass lediglich  G Data Antivirus installiert und dabei nur eine der beiden Scn Engines aktiviert.

Sollte der PC aufgerüstet werden, können die fehlenden Features dieser G Data-Software jederzeit nachinstalliert werden"


Ich hoffe, Du kannst damit vielleicht was anfangen. Ich begreife aber immer noch nicht, was an meinem System fehlt.....

Andreas

An Deinem CPU kann es nicht liegen, ich vermute(wie ich schon sagte) es liegt am RAM.
ich kann es aber nur vermuten, ich nutze KIS(Kaspersky).
Rufe doch dort bei G-data am Besten mal an und frage dort, mußt es ungefähr damit begründen daß Du vorhast das Programm zu kaufen, die Testversion sich aber nicht korrekt installieren läßt!
 

Zitat
Technischer Support:
Deutschland: 01805 / 55 48 40
(0,14 EUR/min aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkgebühren können abweichen.)

Das G DATA ServiceCenter hilft allen registrierten Kunden 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Oder nutzen Sie unser Kontaktfomular.

Quelle: http://www.gdata.de/support/kontaktdaten.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
An Deinem CPU kann es nicht liegen, ich vermute(wie ich schon sagte) es liegt am RAM.
ich kann es aber nur vermuten, ich nutze KIS(Kaspersky).
Rufe doch dort bei G-data am Besten mal an und frage dort, mußt es ungefähr damit begründen daß Du vorhast das Programm zu kaufen, die Testversion sich aber nicht korrekt installieren läßt!
 
Quelle: http://www.gdata.de/support/kontaktdaten.html

Vielen Dank für Deine Antwort.

Kaspersky hatte ich auch schon mal getestet. Aber die Internet-Seiten liessen sich nur sehr langsam öffnen. Da habe ich es wieder deinstalliert.

 

Zitat
Kaspersky hatte ich auch schon mal getestet. Aber die Internet-Seiten liessen sich nur sehr langsam öffnen

Liegt am Web-Antivirus... jede Seite wird von KIS gecheckt.
Aber mit den speziellen erweiterten Einstellungen bekommt man das ganz gut hin.
Bei mir öffnen Seiten im Firefox ziemlich schnell.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort. Was meinst Du mit  erweiterten Einstellungen ? Und was muesste ich dort einstellen ?

Dir das jetzt alles zu erklären...... ::)::)::)

belese Dich mal selbst: Geschwindigkeits Probleme im [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-i-Internet.html]Internet, z.b. Downloads langsam, Seiteaufbau langsam[/url]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke. Ich lese mir das ganze mal durch.

Andreas


« Magix Video Deluxe 2006 VS Magix Video Deluxe 2008 Premium = MP4 BearbeitungWie Seitenleiste unter Win XP Pro wieder einblenden? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...