Windows XP: Hallo alle habe einen Drucker CanonIP4500, die große schwarze Patrone war alle,

mein Canon Drucker IP 4500 erkennt die gefüllte Patrone nicht an, wie setze ich ihn zurück?


Mein Computer-System:XP
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (beim Druckprogramm zeigt er an, dass die Patrone leer ist)


Antworten zu dieser Frage:

Kriegst du nur die Meldung, oder verweigert der auch das Drucken?
Wenn du ne Patrone mit sonem Chip hast, liegts wohl am Chip. Es gibt * bitte keine illegalen Tipps *er, die den irgendwie zurücksetzten können. Geh einfach zu dem Händler und tausch sie um.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ggf. mal die Tintenfüllstandsanzeige deaktivieren. Anleitung dazu gibt es hier:

http://anleitungen.compedo.de/HTML/index.html


« DownloadThemAll kann GoogleBilder nicht speichern(speichert Bilder als html)Windows Vista: abnormal program termination bei neuem PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!