Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Bild und Faxanzeige Problem

Hallo an alle Experten hier. Ich hoffe jemand kann mir bezüglich folgendes Problem helfen.
Ich erhalte eine E-Mail mit Anhang (Bild). Diese öffne ich bzw betrachte ich mit der Windows Bild und Faxanzeige. Wenn ich nun unten mit den Pfeiltasten weiterschalte/blättere bekomme ich nun sämtliche gifs und jpegs (einzeln) angezeigt die sich auf vorher besuchte Internetseiten befanden. Ist das normal bzw wie kann ich es verhindern das sämtliche Icons, Bilder etc von besuchten Seiten im Windows Bild und Faxanzeige
zwischengespeichert werden?



Antworten zu Windows Bild und Faxanzeige Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Du musst den Anhang (Bild) in einem anderen Ordner speichern, also Anhang->speichern unter.... und dann weiter. Nebenbei solltest du mal die Dateien im Ordner "Temp" in deinen lokalen Dateien sowie die Dateien in "Temporary Internet Files" löschen. Cache und Cookies im Browser ebenfalls.

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu finden unter:
C:\Dokumente und Einstellungen\*USERNAME*\Lokale Einstellungen\Temp

Danke erstmal für die Antworten aber damit ist mein Problem nicht gelöst. Selbstverständlich lösche ich Cookies bzw die Temp Files - die Frage ist wie kann ich von vorherein verhindern bzw abblocken das sämtliche gifs bzw jpegs die als Icons, Banner usw auf Internetseiten eingebettet sind und die ich aufrufe in Windows Bild-Faxanzeige zwischengespeichert werden?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die werden nicht in "Windows Bild-und-Fax-Anzeige" gespeichert. Du hast das Bild aus dem temporären Ordner direkt geöffnet und dann auf ->weiter geklickt. Und das Speichern dieser Icons, Banner usw. kannst du nicht verhindern, höchstens beschränken.

C.

Beschränken dadurch indem ich den Speicherplatzwert der Temp runterfahre ? Allerdings will Er mindestens 8MB haben, auf 0 setzen geht gar nicht. Oder meinst du eine andere Lösung zwecks "beschränken"?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, ist schon richtig. Andere Möglichkeit ist mir nicht bekannt, höchstens durch Registry-Veränderungen.

C. 

Also nochmal als Fazit: Es kann nicht völlig verhindert / unterbunden werden das Banner, Icons, Bilder usw die auf besuchte Seiten vorhanden sind nachher auch beim Blättern im Bild und Faxanzeiger von Windows angezeigt werden ausser evtl mit Eingriffen in der Registry, korrekt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Korrekt!!
Wenn du die Bild-Anhänge nicht speicherst oder anderswie ablegst, blätterst du durch die temporären Internetdaten. Und da sind diese tausend Bildchen drin.

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Plattenbereinigung machen , schauen ob sie dann weg sind ??

O.K. Was mir aber nicht ganz einleuchtet - wenn ich sämtliche Temporäre Internetdateien lösche müsste das doch auch "weg" sein, oder habe ich hier einen Denkfehler?
Und - was bringt die komplette Festplattenbereinigung mehr als "nur" das Löschen aller Dateien im Temp Ordner? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Öhm - wie die Plattenbereinigung durch bzw ausgeführt wird ist schon klar - aber - bei der Bereinigung werden die Temporären Dateien ja auch nicht anders gelöscht als wenn wenn ich diese nicht durch die Option "Festplatte bereinigen" sondern z.B. direkt im Browser unter Extras - Internetoptionen - Browserverlauf lösche. Ich sehe hier keinen Unterschied im Endergebnis, insofern verstehe ich nicht den Sinn die
Platte "komplett" zu reinigen  ???

Wie gesagt, auch nach dem Löschen der TIF sind diese Bildchen (Banner, Icons, Gifs & Jpegs) immer noch im Windows Bild und Faxanzeiger zu sehen wenn "durchgeblättert" wird. Meiner Logik nach  ;D müssten diese doch auch "eleminiert" sein wenn Temp geleert wird - oder werden die ganz woanders gepeichert sodass das Löschen von vornherein gar nichts bringen kann??? :o

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die sind auch nicht im Ordner "Temp", sonder im Ordner "Temporary Internet Files". Kann sein, dass du den nicht siehst, wenn du es in den "Ordneroptionen" nicht eingestellt hast. Und mit dem Browserverlauf hat das wenig zu tun.

C.

Hatte ja TIF geschrieben, bei Temp meinte ich auch die TIF, war nur nicht als Temporary Internet Files ausgeschrieben. Mit Browserverlauf war gemeint das ich direkt auch im Browser über die Optionen die ich genannt hatte (Extras-Internetoptionen-Allgemein-Browserverlauf-Löschen-Temp.Int.Dateien löschen) die Bereinigung durchführen kann.
Aber wie bereits erklärt - auch die Loschen der TIF bringt nix - ich könnte höchsten noch bei neue Version gespeicherter Seiten auf "niemals" gehen - was ich allerdings für äussert unzweckmässig halte...


« Windows XP fährt nicht mehr hochSortierung von Excelspalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...