Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sicherheits-CD's bei Windows 7 Update

Hallo,

bekomme jetzt dann mein Windows7 Update. Hab jetzt momentan noch Vista als Betriebssystem. Wenn ich Windows7 installieren, kann es dann sein dass meine ganze Festplatte neu formatiert wird? Muss ich da meine ganzen daten sichern? Bzw. so Update-CD's erstellen?



Antworten zu Sicherheits-CD's bei Windows 7 Update:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du Windows 7 nur "drüberbügelst", bleiben deine Einstellungen und Daten erhalten. Trotzdem solltest du aber vorher alle deine Daten sichern. Man weiß ja nie...


Wenn die Windows7-Variante eine "Update-Version" ist, dann wird das BS "darüber installiert" und alle installierten Programme bleiben erhalten - werden sogar richtig in das neue BS verlinkt.

Update "Vista über XP" war es so: das "alte" BS wurde während der Update-Routine in ein Verzeichnis: "Windows.old/Windows" "verstaut" - war beschrieben, daß bei Deinstallation von "Vista-Update" das alte BS XP wieder erstellt werden kann.

Start des Updates war nur möglich aus dem gebooteten BS XP heraus. (XP ließ sich ja noch so "updaten", daß es nur eine Original-Install-CD einer Vorversion im LW erkennen brauchte - dann erfolgte eine vollständige Neuinstallation.)

Eine Sicherung als Image empfehle ich auf jeden Fall. - Bei solchen "Generalüberholungen" kann immer etwas daneben gehen - sei es nur durch zeitweiligen Stromausfall - dann ist zumindest eine Sicherung verfügbar.
 

Ok, danke;) hat mir wirklich sehr viel weitergeholfen!

Werd des jetzt mal probieren...mehr wie schief gehen kanns ja schließlich nicht ::)


« bilder im Internet laasen sich nicht öffnen.windows mail auf windows 7 installieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!