Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Software komplett entfernen

Hallo,

meine Frau hatte bei ihrem PC (XP) probeweise eine software von Fotoimpact installiert.
Nun haben wir die Vollversion gekauft und wollten diese installieren.
Doch leider funktioniert dies nicht weil es jedes mal anzeigt, man soll erst die alte Version entfernen :(
Aber wir haben sie deinstalliert und können nirgends mehr was von der alten software finden.
Was kann man tun???

Freue mich über eine schnelle hilfe.

Vielen Dank :)



Antworten zu Software komplett entfernen:

Versuche es mit einem Uninstaller, z.B.:
http://www.crystalidea.com/uninstall-tool

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

wenn es das Uninstall Tool nicht schaffen sollte,
dann sind noch irgendwelche Reste in der REGISTRY
und du mußt "zu Fuß" weiter-arbeiten - wie folgt

Start \ Ausführen... \ regedit (in die Öffnen:-Zeile) \ OK

"Arbeitsplatz" blau machen

Menü \ Bearbeiten \ Suchen... \ als Suchbegriff fotoimpact eingeben

Häkchen bei: Schlüssel - Werte - Daten

kein Häkchen bei "Ganze Zeichenfolge vergleichen"

Los geht's  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Tool hat geholfen!!!!

Vielen vielen Dank ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na wunderbar ;)

Hallo liebe Leute,

habe ein Problem, an dem ich langsam wirklich verzweifel.

MSN
hatte einen Hänger, der laut MSN-Support eine "saubere" Deinstallation und Neuinstallation nötig macht.

Ich habe das Programm über die Systemsteuerung entfernt - aber der Messanger Live-Ordner war immer noch unter Programme, obwohl er in der Systemübersicht erfolgreich als gelöscht gemeldet wurde (auch nach Neustart).

Mit einem Uninstaller das selbe Problem -.Nevo meldet Windows Live Messanger als erfolgreich gelöscht.. nur auf C ist es immer noch da und der Messanger lässt sich sogar noch öffnen.

Manuell löschen ging nicht, da mir (trotz Admin-Status) angeblich die Rechte fehlten. Also her mit Unlock - und die Windows Live Ordner auf diese Weise endlich ins Jenseits geschickt.

Die Festplatte noch schnell von den Temporary Files befreit - und dennoch: angeblich findet der W-Live-Installer immer noch eine alte Version!
Das ganze also nochmal mit CCleaner nachbearbeitet. Immer noch Meldung das ich die alte Version noch deinstallieren muss.

Das Ding ist schlimmer als jeder Virus... .

Letztlich habe ich mich jetzt mit Regedit auf die Suche gemacht.. und tatsächlich, da sind augenscheinlich noch 2 oder 3 Ordner, die zu W-Live Messanger gehören.. aber sich nicht löschen lassen ("Fehler beim Löschen des Schlüssels" ). Hat jemand eine Idee, wie ich die raus bekomme.. bin mit meinem ohnehin heute nur ergoogelten Latein am Ende.. oder eine gute Alternative (außer Trilian) für Vista? Ich hab keinen Nerv mehr heute noch irgendwas zu suchen.. ^^"

Liebe Grüße und vielen Dank im voraus!  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schon mal im abges. Modus gelöscht ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Heddy

Bitte -

Ich glaub' ich habe die Frage nicht verstanden, sorry!


« Filme in Itunes importieren und auf Ipod kopieren...Problem mit gmx »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...

Retail Version
Eine Ware ist eine Retail-Version (oder auch "Kit-Version" genannt), wenn sie für den Endverbraucher bestimmt ist. Im Grunde kauft der Kunde im Laden immer die Retai...