Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Kann PDF Datei nicht öffnen , trotz neueste Version von Adobe Reader.

Hallo,


ich kann alte PDF Dateien problemlos öffnen, nur neue nicht.
Habe neueste Version vom Adobe Reader.
Verstehe nicht warum.....


Mein Computer-System: Windows XP
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt. ???



Antworten zu Windows XP: Kann PDF Datei nicht öffnen , trotz neueste Version von Adobe Reader.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
selbst erstellte?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Arbeitsplatz -> Ordneroptionen -> Ansicht
Im dortigen Fenster auf "Ansicht" und Haken entfernen vor "Erweiterung bei bekannten Dateitypen entfernen" und danach einmal die Dateiendung der PDF-Dateien überprüfen.

Des weiteren einmal eine PDF-Datei per Rechtsklick auswählen und in der Auswahl auf "öffnen mit" und dort den Adobe Reader auswählen

Ebenso einmal unter geöffnetem Reader unter Datei öffnen eine PDF öffnen und Fehlermeldung beschreiben.

Ich danke Dir :)


« Die Bildschirmauflösung ändert sich nach jedem SystemstartWindows Vista: Spiel lässt sich nicht deinstallieren! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PDF
PDF ist das Kürzel für Portable Document Format, ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dokumente. Entwickelt wurde das PDF Format (Endung: .p...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...