Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Excell Serienbrief Etiketten erstellen

hey zusammen
Also ich sollte mit Hilfe vom Serienbrief Etiketten erstellen. Das ist auch noch klar wie.
Nur habe ich in meiner Excelltabelle, die dann als Vorlage dient 8 verschiedene Zusätze.
Also normal adresse, name, vorname u.s.w aber auch solche wie Funktion.
Nun passen natürlich dann 8 verschiedene Sachen nicht auf ein etikett aber das ist auch nicht das Problem.
Einige haben verschiedene Zusätze nicht und so kommt keiner auf über 5.
Nun habe ich einfach die 8 Möglichkeiten auf dem Etikettfeld aber jetzt macht es jedes mal eine Lücke wenn etwas nicht vorhanden ist. Ich möchte aber gerne, dass er automatisch das nächste nach oben nimmt, wenn z.b Funktion nicht vorhanden ist soll auf die Zeile mit Funktion das Postfach.
Wenn das klappen würde hat dann auch alles gut Platz. Wenn da natürlich jedes mal ne Lücke kommt wird das nix.
Hoffe ich habe mich einiermassen klar ausgedrückt sonst nachfragen.
Wäre super wenn jemand da was näheres weiss ;)

gruss 

« Letzte Änderung: 07.09.10, 16:16:00 von Dr.Nope »


Antworten zu Excell Serienbrief Etiketten erstellen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Screenshot der Tabelle (Ausschnitt) ??

z.B.
könnten Postfach xyz oder Straße / Nr in der selben Spalte stehen , da ja alternativ ..

prüfe einfach mal , wie man leere Kästen vermeiden kann ...

Hey
screenshot kann ich leider ned liefern
joa geht so schlecht da ja Strasse und Postfach und so so ziemlich alle haben und die anderen Zusätze kann ich auch ned zuammenführen, da diese alle ihren festen Platz in der Reihenfolge haben.
Aber danke für die Hilfe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei Postfach gibt man keine Straße an !?
Warum geht kein Screen ?
auf Druck tippen , Paint aufrufen , Teilweise ausschneiden , verkleinern über Bild / Strecken & zerren , speichern als JPG .

VISTA / WIN7 hat SnippingTool in Zubehör.
Bei XP hilft www.hardcopy.de

Experten :
http://www.office-loesung.de/

« Letzte Änderung: 07.09.10, 16:14:39 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

???
Was soll das Murksen?
Wer Excel hat, der hat auch Word.
Und mit Word kann man bestens Serien/Etiketten drucken.
Excel wird dabei als Datenbank genommen:
Jede Zeile = ein Datensatz.
Wird millionenfach von Firmen usw. praktiziert.  :-\ 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@harold
ich bezweifle, dass du meinen post gelesen hast...kla mache ich es mit word und excell dient als datenbank
jede zeile=ein datensatz is gerade das prob
habe zu viele datensätze in der datenbank, die aber wiederum nicht in jeder adresse vorkommen
wenn dann jede zeile=ein datensatz ist macht es mir jedes mal ne lücke wenn bei einer adresse der datensatz fehlt.....
ich mache heute abend ein beispiel mit fiktiven adressen dann sieht man es wohl am besten was ich meine
danke für die bisherigen antworten :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
@harold
ich bezweifle, dass du meinen post gelesen hast...

Das Wort "Word" kommt in Deiner Schilderung überhaupt nicht vor. Und im Titel steht, daß "Excel die Etiketten erstellt". Daher habe nicht nur ich Probleme mit Deinen Formulierungen, zumal man Dir wegen der Schreibfehler und Ausdrucksweise locker Anfängerfehler zutraut. Ich mache seit 15 Jahren fast täglich Serienbriefe. Die Lösung Deiner Frage ist eine Kleinigkeit, aber ich sehe nun von weiterer Hilfe ab.    
« Letzte Änderung: 08.09.10, 13:02:27 von harold »

« Cabal p-ServerCursor springt bei Word »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Screenshot
Der Screenshot, auch Bildschirm-Ausdruck oder Bildschirm-Foto genannt, ist ein aktuelles Abbild des PC Monitors mit allen gerade darauf zu sehenden Fenstern, Programmen u...

Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Screen
Bildschirm, Monitoroder, siehe auch LCD...