Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Benchmarks

Hallo Leute,

es gibt zahlreiche Benchmarks, die bekannteste: Sandra, Everest, SIW, anders gesagt die Auswahl ist groß, die Entscheidung fällt schwer. Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, welches Programm wäre sinnvoll zu installieren.

Ich habe Windows XP

Danke



Antworten zu Benchmarks:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Und welche Hardware? Nicht jeder Test ist bei jeder Hardware ratsam bzw. aussagekräftig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Dr.Noppe, danke für die Antwort

Meine Hardware:

1. Intel Mobile Pentium III Mikroprozessor 450 MHz
2. System-Chipsatz Intel Mobile 440BX AGP 2X
3. PCI-Controller Texas Instruments PCI 1225 CardBus Controller
4. Audio-Controller ESS Technology Maestro-2E
5. Grafikarte ATI Rage Mobility 8-MB 125-MHz SGRAM

ich brauche das Programm um Informationen über den PC rauszuholen und einige bieten sogar Optimierungsvorschläge an, das von Windows angebotene Service über Hilfe und Support ist zu wenig.

Was hältst du von Everest, SIW, oder Speccy, habe gelesen, das Sandra umfangreiche Informationen liefert, aber braucht verhältnismäßig viel Speicherplatz. 

« Letzte Änderung: 20.02.11, 03:50:36 von waldemar1 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Um Informationen zu bekommen reicht SIW, Everest taugt nur in der Vollversion wirklich. Aber das ist ja ein Oldie die Teile darin werden alle inzwischen kennen. Welcher Benchmark geeignet ist kann dir vielleicht jemand anderes sagen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke Dr. Noppe, ich hatte auch eher an SIW gedacht.

   
Aber das ist ja ein Oldie

stimmt, Baujahr 2000, aber läuft wie am ersten Tag sogar mit Windows XP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich bin gerade am überlegen, entweder die kostenlose Everest Home Edition oder SIW, welche von den beiden wäre sinnvoller zu installieren um z B. den aktuellen Status von Treibern abzulesen u a. und wenn was nicht in Ordnung ist, beinhaltet so ein Programm auch Vorschläge. Es kommt nicht auf dem Umfang der Information an, hauptsächlich die muss ausreichend aber kurz und deutlich sein ohne zusätzlichen schönen Bildern oder umfangreichen Grafiken.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde mich für SIW entscheiden. Beim ersten start ist die Obefläche englisch. Das kannst Du unter Tools->Options->General->Language
auf deutsch umstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Mr-Bean
vielen Dank, ich dachte auch so, weil die kostenlose Everest Home Edition ist ja inzwischen eingefroren.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe inzwischen SIW, Everest, CPU-z ausprobiert, alle zeigen mir, was den RAM betrifft, nur  einen von zwei Modulen an, aber beide sind im Einsatz.
Ist das ein Thema für sich, oder könnte mir auch hier jemand helfen.

Danke   


« Windows XP: Deinstallation von FrontpageSuche Videobearbeitungsprogramm! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!