Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: MP3 rippen

Habe schon verschiedene Programme zum rippen von Musik CD getestet. Leider wird bei allen Programmen die Pegel total übersteuert und somit werden die Spitzen oben abgeschnitten. Tipps wie Soundkarte auf leiser stellen haben nichts gebracht.
Irgendwo muß doch der Pegelstärke beim rippen einzustellen sein.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



 



Antworten zu Windows XP: MP3 rippen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich mache das hiermit und war mit dem Ergebnis bisher immer zufrieden:

http://www.chip.de/downloads/CDex_12991885.html

http://audacity.sourceforge.net/?lang=de

Das Cd-rippen geht nicht über die Soundkarte, da kann man nichts verstellen.
Meinst du Aufzeichnung direkt von der Soundkarte? Das sollte bei einer Audio-CD nicht nötig sein, braucht man eigentlich nur bei Aufnahme von Internet-Radio o.ä.

Das man beim rippen die einstellungen durch ändern der Soundkarte erreicht habe ich vom Ashampoo Service bekommen.Mir kam das ganze auch komisch vor. Aber mein Problem ist nach wie vor, wenn ich die gerippte MP3 Datei mit einen Wave Editor aufrufe (zur Kontrolle) kann man ganz klar sehen dass der Pegel oder Amplitudenhöhe einfach über 0 dB hinausgehen würde. Da das nicht möglich ist werden dann aber die Amplitudenspitzen abgeschnitten. Das ist so als wenn bei einer Aufnahme über eine Soundkarte den Lautstärkeregler zu hoch drehe. Da ich schon mehrere Ripper von verschiedenen Herstellern und sogar auf meinen anderen PC auch mit Vista Betriebsystem testete, mit immer den gleichen Ergebnis alles Übersteuert. Dieses Problem müßten doch andere Nutzer auch haben.

hast du auch CDex schon probiert? Ich kenne kein besseres und einfacheres Programm und hatte noch nie Probleme damit! Um was für eine CD handelt es sich denn?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Schonmal mit Windows-media-player probiert?

hab den damals auch immer genommen....

Fand es auch ganz ok musst es halt nur richtig

in den Einstellungen Einstellen.
 


« Nr.23 recorder keine AufnahmeAdobe Flash Player geht bei Youtube nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!