Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fotoformat

Moin,

ich habe eine Frage und zwar habe ich ein Wallpaper im 1920*1200 Format vorliegen. Dies möchte ich bei posterjack ausdrucken lassen im Din A4 Format also 29.7*21 cm. Jedoch ist bei der Vorschau nicht das ganze Bidl drauf, sondern unterhalb und seitlich fehlt etwas. Was kann ich da machen?

mfg



Antworten zu Fotoformat:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was kann ich da machen?
Das Bild auf die vorgegebene Größe anpassen / zuschneiden. 1920 * 1200 entspricht nicht DINA4, weder von der Pixelgröße noch vom sog. Ratio/Seitenverhältnis. DIN A4 sind 2339 * 1654 Pixel. Bemühe Deinen Taschenrechner und rechne Dir das entsprechende Größenverhältnis aus. 

Pixelanzahl ist die eine Seite der Bildbeschreibung.
Welches Komprimierungsformat und damit Festlegung der Dateierweiterung hat das Bild?
Wenn es nicht unbedingt zum Ausdruck eines Hochglanzposters kommen soll - kannst Du jedes Bildbearbeitungsprogramm nutzen, die Bildgröße anpassen, daß es anschließend vollständig in das Seitenmaß paßt.
Der Ausdruck erfolgt bei dem Dienstleister randlos?
Bildbearbeitung z.B. mit Freeware "IrfanView" - http://www.irfanview.de/
installieren, Tests machen - dabei kannst Du das Programm rechnen lassen und anschauen was es ergibt - Angaben sind wenn es gewollt wird in cm darstellbar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann das Wallpaper auch in anderen Formaten downloaden. Welche ratio muss ich nehmen? 

Wenn ich das mit ifranview bearbeite und für höhe 21 cm eingebe, dann kommt da direkt 33 cm breite. Muss ich da irgendetwas im bild ändern. 

« Letzte Änderung: 16.05.11, 12:21:14 von maggi123 »

Besitzt Du nun ein Bildbearbeitungsprogramm oder nicht - wenn Du eines besitzt erübrigt sich doch die Frage "welche ratio"... Die Größe des Ausdruckes richtet sich auch nach der Einstellung "PpI" (Pixel per Inch) = eingestellte Auflösung im Bearbeitungsprogramm und Übergabe dieser Daten an den Drucker
Sogar das Windows-Programm "MS-Paint" läßt sich zum Anpassen verwenden - das ist in Deinem System sicher zu finden unter Programme - Zubehör

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Muss ich da irgendetwas im bild ändern.   
Du musst das Bild zuschneiden. Sämtliche Auflösung die Du herunterladen kannst, passen nicht in das durch A4 vorgegebene Seitenverhältnis. Das Seitenverhältnis der gängigen Fotos im/aus dem Internet (wie i. d. F. vermutlich ein Wallpaper) sind 4:3 oder 16:9 Formate. Das Seitenverhältnis von A4 kannst Du Dir selbst ausrechnen. Du wirst also vom Motiv etwas abschneiden müssen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie ich das ausrechnen soll. Also ich habe jetzt 1,4 zu 1 ausgerechnet. Theorethisch muss ich von den seiten ein wenig abschneiden und von oben/unten. 

Ded324: Ich besitzte jetzt ifranview und paint. Wie meinst du das mit anpassen? Welche Funktion muss ich da nutzen?

Wenn ich das mit meinem Drucker ausdrucke, gibt es die funktion fit to frame. Dann dehtn er das, so dass es passt. Gibt es diese Funktion nicht auch irgendwie? 

Gibt es evtl eine Schritt für Schritt Anleitung mit Paint oder Ifranview? Bilder liegen in verschiedenen Größen, im standard und widescreen Format vor. 

« Letzte Änderung: 16.05.11, 14:28:32 von maggi123 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Windows ?

Paint ?
Ab Vista gibt es da "zuschneiden".

Oder bei Druckereinstellungen : an Seite anpassen ....
 

« Letzte Änderung: 16.05.11, 15:07:38 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows 7

Ja, ich habe die Zuschneidefunktion gefunden. Muss ich das auf Gut Glück zuschneiden oder kann man da genaue Angaben machen.
Wenn ich es zuschneide, dann habe ich an den seiten immer noch einen weißen Rand, der beim speichern dann immer noch zu sehen ist.

Vielleicht hilft das - die Funktionen in IrfanView zu finden:

Das klappt mit Paint auch - nur schwieriger und die Funktionen sind da unter "Strecken und Zerren" (%) zu finden.
Das Beispielbild ist leider im Querformat - kann man sich hoffentlich trotzdem reindenken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Paint :

Bild , Attribute ....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel Dank, hat alles geklappt  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na prima ... wie denn jetzt ...??
Anderen hilft das ggf .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ihr mir das erklärt habt. Ich habe es mit irfanview gemacht, die Größe des Bildes geändert und dabei den Haken bei proportional weggemacht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK , danke fürs Feedback !!
have a nice evening ....


« Win XP: Fenster geht nicht auf (falscher Monitor)Jedes beliebige System auf PC ohne Betriebssystem? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bitmap Format
Das Windows-Bitmapformat ist das Standard - Grafikformat, auch Rastergrafik genannt, von Windows Microsoft. In dem Bitmapformat existiert auch das Startlogo von Windows, ...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...