Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Mail unter Win 7

Ich benutze oder besser benutzte auch mit Win 7 weiterhin Windows Mail und war damit bis gestern sehr zufrieden. Win 7 hat gestern mehrere Updates gemacht und seither startet Windows Mail nicht mehr.
Es wäre schön wenn ich es wieder ans Laufen bekäme, aber noch wichtiger ist mir im Moment an Mails zu kommen. Die sind ja sicher nicht weg und ich müsste da einige beantworten.
Kann mir jemand sagen, wo die stecken und wie ich die ohne Winows Mail öffnen kann???

Eine Systemwiederherstellung kommt bei mir nicht in Frage, denn die hat noch nie funktioniert.

Mfg
fred2



Antworten zu Windows Mail unter Win 7:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Direkt beim Mail-Provider unter Mail einloggen ...?

 
Win-Mail sichern / zurückholen
http://www.paules-pc-forum.de/forum/d-e-mail-programme/104663-windows-mail.html

 ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo AVA-Tar,

vielen Dank. Du hast mir wieder einmal aus der Patsche geholfen. Dank Deiner Hilfe konnte ich die gesuchten Mails retten.

Wenn mir jetzt noch jemand sagen könnte, wie ich Windows Mail wieder ans Laufen bekomme, wäre mein Glück fast vollkommen ;-)

Mfg
fred2
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitteschön:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Aktivierung_von_WindowsMail_unter_Win7.pdf

Du benötigst -passend zu x86 0der x64- noch eine "msoe.dll" und, wenn Du unter Win7 "Windows Mail" zum Standard- Mailclient machen willst, noch eine Reg- Datei.
Beide sind im Internet zu finden - oder per PN bei mir zu erhalten.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Beide sind im Internet zu finden

Genau, nämlich hier:

http://www.unawave.de/windows-7-tipps/windows-mail.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank Euch beiden, auch für die Links, obwohl ich mir die Datei von der Ersteinrichtung aufbewahrt hatte. Wenn auf meine Frage keine Antwort gekommen wäre, hätte ich die ganze Prozedur sowieso wieder durchgezogen, ich hatte aber gehofft, dass vielleicht nur eine Kleinigkeit geändert werden muss.
Gut, es war alles noch einmal zu machen. Jetzt ist es gemacht und Windows Mail läuft wieder.

Jetzt ist mein Glück vollkommen!!
Mfg
fred2

Zitat
Jetzt ist mein Glück vollkommen!!
Kann ich mir nicht vorstellen, denn:
Zitat
Eine Systemwiederherstellung kommt bei mir nicht in Frage, denn die hat noch nie funktioniert.
So geht`s:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/products/features/system-restore
Dann ist dein Glück vollkommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo heinz.i

Ich weiß nicht genau, was ich mit Deinem Beitrag anfangen soll, denn ich finde in dem Link nichts Neues. Wenn Du mir sagen willst, wie man eine Systemsicherung macht, dann sagst Du mir nichts Neues. Ich weiß, wie eine Systemsicherung funktioniert, aber sie funktioniert bei mir nicht, weil ich eine nicht ganz übliche Systemkonfiguration habe. Mir fehlt zu meinem Glück aber nichts, denn ich mache immer Spiegelungen und die funktionieren problemlos. Damit hätte ich auch die Mails wieder holen können, wenn ich nicht leichtsinnigerweise die vorherige Spiegelung gelöscht hätte. Die nehmen sehr Platz ein und da habe ich sie eben gelöscht.
Dir trotzdem vielen Dank.
Mfg
fred2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Übrigens, fred2 - ich lege meinen Mailordner immer in eine Logische Partition.
Da kann das System abstürzen oder neu installiert werden - meine Mails sind immer vorhanden.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Jürgen,

ich habe mich darüber gefreut, dass Du Dich eingeklinkt hast, hatte aber wenig Zeit, mich speziell bei Dir zu bedanken. Es fahlt halt immer die Zeit.
Das ist eine gute Idee mit den Mails in einer logischen Partition, aber bisher zu dieser Panne hatte ich keine wichtigen Mails verloren. Normalerweise sichere ich sie aber mit Mailstore Home auf eine externe Festplatte, aber nicht jeden Tag und so etwas passiert ja immer dann, wenn man nicht gesichert hat.

Dir alles Gute
fred2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich mache das seit XP so - es erfordert einen einmaligen Aufwand von 5 Minuten und man ist auf der sicheren Seite.
Ich habe die bittere Erfahrung gemacht, die Zeit, die man einsparen will, weil man keine Zeit hat, potenziert sich negativ regelmäßg mit mindestens der Dritten Potenz.

Jürgen
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das stimmt natürlich, aber ich habe das bisher nur mit Anlagen zu den Mails so gemacht. Die habe ich immer sicher extern gespeichert.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag.


« Powerpoint Seitenzahl wird nur als # angezeigtmerkwürdiges Problem mit Firefox »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Junk Mail
Siehe Spam. ...