Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BackUp Tool gesucht

hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem gratis backup programm. was könnt ihr empfehlen?



Antworten zu BackUp Tool gesucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
von was willst du denn ein Backup machen?
Wenn von Windows, bräuchten wir mehr Informationen!

LG,
A.K.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja klar vom windows... was brauchste denn noch für infos?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows 7 und Windows 8 haben es doch on Bord. Schon mal damit beschäftigt?
http://www.netzwelt.de/news/81374-anleitung-backup-windows-7-bordmitteln.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sind die boardmittel auch gut?
habe auch oft gehört das board mittel mist sind, oft wurde mir empfohlen z.b. firewal von microsoft deaktivieren und eine andere zu wählen oder auch bei defragmentierungs programmen  sollen die boardmittel nicht gut sein

Hier noch mehr zur Sicherung mit Windows-Werkzeugen:

Windows 7 Backup > Sicherung einrichten
http://blog.tim-bormann.de/windows-7-backup-sicherung-einrichten.html

Läßt sich ja alles mal testweise durchführen - und das ohne Kosten - aber erweitertem Wissen über sein Windows.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
sind die boardmittel auch gut?
 
Keine Ahnung, habe diese noch nicht gekostet. ;D
ICH arbeite jedoch mit Bordmitteln, habe aber keine Probleme, auch wenn diese manchesmal etwas langsamer sind als "Kostenlose" aus dem Netzt.
Bedenke mal, schenkst du gerne was her, was dich bei der Herstellung Geld kostet? Genauso ist es mit den Freeware Anwendungen. Jeder kocht sein Süppchen, sei es nun Werbung, oder sonstiges. Ich gebe zu, es geht nicht alles ohne Freeware, aber wenn ich es vermeiden kann, da MS in seinem System eine Anwendung enthalten hat mit welcher ich keine anderes benutzen muss, nehme ich dieses. Ist natürlich jedem User selbst überlassen.
Nochmals, ich verwende alle von MS zur Verfügung gestellten Anwendungen und habe noch nie damit Probleme gehabt, wenn diese richtig konfiguriert und Zielgerecht eingesetzt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das TI-2009 sollte bis Win7 noch gehen ....

http://www.amazon.de/Acronis-True-Image-Home-2012/dp/B005FYFV50/ref=pd_cp_sw_3

Ich bin damit immer zufrieden gewesen ....

« Letzte Änderung: 22.04.13, 13:44:17 von Ava-Tar »

Die Kaufsoftware (TrueImage, Ghost, Drive Snapshot, ShadowProtect Desktop, O&O Disk Image) hat der Autor auch in seinem Beitrag gegenübergestellt.
http://blog.tim-bormann.de/windows-7-festplatten-backup-erstellen.html
Erfahrungen muß jeder selbst sammeln.
Auch mal Windows-Werkzeuge wie Sysprep durchtesten.
http://blog.danielhahn.eu/2010/windows-7-nutzung-von-sysprep/

nim acronis true image, ist das beste

Hallo , ich benutze schon lange Paragon Backup & Recovery 2013 Free . Das Programm macht sogar ohne Probleme ein Multiboot - Backup . Freunde und Bekannte denen ich das Programm empfohlen habe sind auch begeistert . Das Programm hat zwar in der Freeversion eingeschränkte Funktionen ( z.B. kann man mit der Freeversion nicht partitionieren ) , aber für ein Backup ist das Programm super .


« Opera 12.15 - Buttons auf Youtube verschobenWindows Live mail »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...

ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...