Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Firefox "zerstört" Webseiten

Hallo,

auf meinem Laptop ist Windows 8 drauf und ich benutze als Webbrowser den Firefox 23.0

Es kommt sehr häufig vor, dass der Browser sich aufhängt"... D.h., dass dann die Webseiten nicht richtig angezeigt werden. So als ob die Templates total zerschossen werden...

Ich muss dann immer die Chronik löschen, damit alles wieder normal angezeigt wird...

Kennt jemand dieses Problem? Und kann ich es irgendwie beheben???

Gruß!



Antworten zu Firefox "zerstört" Webseiten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Cache groß genug ? Besser auf AUTO einstellen .
Mal alle Addons deaktivieren , wenn dann OK , jew. 1 aktiviren .
Den Übeltäter ggf Updaten oder entfernen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Cache groß genug ? Besser auf AUTO einstellen .
Mal alle Addons deaktivieren , wenn dann OK , jew. 1 aktiviren .
Den Übeltäter ggf Updaten oder entfernen .

Danke für die Tipps...

Hbe jetzt auf "Chronik automatisch löschen" gestellt... und auch einige Addons deaktiviert/gelöscht...

Ich melde mich in ein paar Tagen, und berichte ob es geholfen hat...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

scheint so als ob es geholfen hat... seitdem keine Probleme mehr...

Danke! Gruß! Chriss!


« Fremde Suchmaschiene verdrängt googleAccess 2007: Tabelle kann nicht geöffnet werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...