Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pop-Ups und Dateien im Cache

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum, 57 Jahre alt (w), gehöre also einer Generation an, die nicht mit diesem Medium groß geworden ist.
Ich kann einen PC bedienen, wenn alles so funktioniert, wie es sein soll.
Treten Probleme auf, bin ich auf Hilfe von Fachleuten angewiesen.
U.a. immer wieder dieses:
Beim Surfen im Internet erscheinen manchmal sogenannte POP-UPs auf dem Bildschirm, deren Inhalt meistens unerwünscht ist, die ich aber als besonders unangenehm finde, wenn sie z.B. aus ---ographischen Bildern/Fotos bestehen.
Oft haben sie kein X in der Ecke und dann drücke ich so lange auf der Tastatur herum, bis sie verschwunden sind.
Dazu habe ich folgende Fragen:
 1. Sind diese Bilder dann wirklich verschwunden ?
Oder ist es möglich, dass sie noch irgendwo auf dem Computer versteckt vorhanden sind, z.B. in einem Cache oder in "gelöschte Dateien" ?
 2. Wie kann ich POP-UPs, die kein x oben rechts in der Ecke haben,fachgerecht entfernen (vielleicht durch eine Tastenkombination?), so dass sie nicht irgendwo auf dem PC gespeichert werden ?
 3. Sagt die Endung .dat etwas aus über die Art und/oder die Herkunft einer Datei ?
 a. Was wird im Cache gespeichert ?
 b. Nur Dateien von externen Datenträgern ?
 c. Oder auch Seiten, auf denen man im Internet unterwegs ist ?
 
Ich freue mich auf hilfreiche Antworten -

mali2010

« Letzte Änderung: 05.09.13, 21:12:16 von mali2010 »


Antworten zu Pop-Ups und Dateien im Cache:

Zitat
1. Sind diese Bilder dann wirklich verschwunden ?
Oder ist es möglich, dass sie noch irgendwo auf dem Computer versteckt vorhanden sind, z.B. in einem Cache oder in "gelöschte Dateien" ?
Hallo,
es ist möglich, dass sie im Browser-Cache sind. Weniger wahrscheinlich wird man diese Bilddateien unter "gelöschte Dateien" wiederfinden können.

Zitat
2. Wie kann ich POP-UPs, die kein x oben rechts in der Ecke haben,fachgerecht entfernen (vielleicht durch eine Tastenkombination?),
Entfernen nicht so einfach (Was bedeuten "Entfernen" und "Verschwinden" hier eigentlich?). Fenster schließen geht mit der Tastenkombination Strg+W. Bei mir geht auch Alt+F4, ohne dass der ganze Browser beendet wird.

Das Schließen des Fensters verhindert aber nicht,

Zitat
dass sie nicht irgendwo auf dem PC gespeichert werden
denn siehe 1.


Zitat
3. Sagt die Endung .dat etwas aus über die Art und/oder die Herkunft einer Datei ?
Nein.
Zitat
a. Was wird im Cache gespeichert ?
 b. Nur Dateien von externen Datenträgern ?
 c. Oder auch Seiten, auf denen man im Internet unterwegs ist ?
Vorausgesetzt, dass nicht etwa Festplatten-Cache oder Prozessor-Cache gemeint sind, sondern der Browser-Cache,

b: nein
c: ja


Bitte an andere Mitleser:
Ergänzungen und Korrekturen sind erwünscht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Herzlichen Dank an Bill G. für seine kompetenten Antworten -

mali2010


« Teilberechnungen in FormelnVideos »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Generations-Prinzip
Das Generations-Prinzip wird auch als das "Opa-Vater-Sohn-Prinzip" bezeichnet. Dieses Rotationsschema zur Speicherung von Daten ist eine überschreibende Datensicheru...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...