Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Passwort setzen bei Winrar funktioniert nicht

Hallo,

ich versuche, für eine Winrar-Datei ein Passwort zu setzen ("set default pass"); das Programm tut so als hätte ich überhaupt nichts eingegeben. Ich kann die Datei im Anschluss mit einem Klick völlig ohne Passwort öffnen. Habe es -zigmal probiert. Sehr ärgerlich.
Woran liegt das?



Antworten zu Passwort setzen bei Winrar funktioniert nicht:

Vielen Dank für die Antwort...nein, ich hab direkt über "file" versucht das Passwort zu setzen.
Auf die beschriebene Weise geht es zwar, ich muss aber für jede Datei extra das Passwort eingeben...obernervig!
Dieser Winrar-Mist nervt mich jedes Mal entsetzlich.

Dieses Verhalten ist normal!

Das Passwort wird erst abgefragt wenn die Datei entpackt wird,

also rechte Maustaste drücken, dann Dateien entpacken anklicken

und jetzt wird das Passwort abgefragt!

Ich hoffe damit konnte ich helfen.


« Windows 7 lan Treiber HP ENVY h8 eg1810TV reagiert verzögert auf laptop, währen hdmi verbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...