Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Systemwiederherstellung über Acronis automaisch neue Sicherung?

Hallo zusammen,

ich nutze die aktuellste Version von Acronis True Image 2014.

Wenn ich mein System (Backup) auf einen früheren Zustand zurücksetze (Recovery), funktioniert alles bestens. Jedoch macht Acronis nach der erfolgreichen Systemwiederherstellung (nach dem booten des Computers) direkt automatisch eine neue Systemsicherung. Dies ist ja gar nicht erforderlich, da ich die Datei für das Systembackup ja bereits gespeichert habe.

Kann ich diese Funktion irgendwo im Programm deaktivieren? [???]

In den früheren Versionen von Acronis ist mir dies nach einer Systemwiederherstellung noch nie passiert.


Besten Dank für eure Hilfe,
Tom


« O&O Diskimage 7 Pro heute kostenlos im Chip Adventskalender (16.12.2013)Vorteile von IE11 zum IE 10 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...

Retail Version
Eine Ware ist eine Retail-Version (oder auch "Kit-Version" genannt), wenn sie für den Endverbraucher bestimmt ist. Im Grunde kauft der Kunde im Laden immer die Retai...