Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Leider.
beide Prog. nehmen keine  sfw-dateien ? zum umwandeln an.

Teste diesen:

http://www.dvdvideosoft.com/de/converter/video/swf-video-converter.htm


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hei,
auch bei diesem klappt es nicht.
Schade.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hei,
danke für die Links.
Aber ich kann sie erst morgen ausprobieren und melde mich dann wieder.
Für heute herzlichen Dank.
MfMg.
Fritz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel Erfolg damit.

Der "Flashplayer" wird nur als Browserplugin integriert, taucht in der Systemsteuerung unter "Programme und Features" auf - aber nicht als separat startbares Programm. - Wie wolltest du denn deine swf-Dateien "im Flashplayer außerhalb eines Browser" abspielen?

swf-Dateien wiedergeben
geht astrein mit "IrfanView"
Das Programm ("eierlegende Wollmilchsau" als Bildbetrachter, -Bearbeiter und Medienwiedergeber) iat in der Lage, für Dateien vom Typ SWF / FLV-Flash / Shockwave-Format als Player genutzt zu werden.

Das Deinstallieren des Flashplayer hast du nach den Anleitungen bei Adobe und mit deren Deinstallationsprogramm
https://helpx.adobe.com/de/flash-player/kb/uninstall-flash-player-windows.html

m.E. bist du mit dem bisher verfolgten Faden in die Irre geleitet worden.
Es ist besser, wenn du versuchst die Unterschiede beim Erstellen von SWF-Dateien und von anderen Multimedia-Dateien in Video-Formaten zu verstehen.

Auch nutzbar als "separater Player" = SWF Opener
http://www.netzwelt.de/download/15529-swf-opener.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
also ich habe die Links ausprobiert, bin damit aber nicht weitergekommen.
Dann habe ich SWF dem Standardprogramm (systemsteuerung/Standardprogramm) InternetExplorer festgelagt und jetzt klappt es wieder.
Das mit dem Irfanview habe ich auch ausprobiert.
Es klappt zwar auch grundsätzlich, aber es gehen dann immer zwei Fesnter auf, nämlich das Programm und der Inhalt der SWF-Datei.
Also bleibe ich beim IE11 als Standard-Öffnungsprogramm.

Den installierten Flashplayer habe ich dann deinstalliert, denn er wird ja nicht gebraucht.

Danke an ALLE die sich soviel Mühe gemacht haben.
Herzlichen Dank dafür.
MfG.
Fritz

« Letzte Änderung: 17.04.15, 09:22:26 von FRITZ-s »

Der SWF-Opener ist beim Download 619 kb groß, als installiertes Programm - 1,5 MB
SWF-Datei-Wiedergabe in einem einzelnen Fenster, kein Browserstart mit Player-Browserplugin erforderlich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, das werde ich ebenfalls ausprobieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
ja das hat prima geklappt.
Danke für diesen Tipp.
VG
Fritz


« Content.IE5/index.dat erstellt immer wieder .js DatenKompatiblitätsprobleme bei Privat Folder »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Programm
Siehe Software...

Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...