Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Seitenzahlen aus dem Acrobat richtig extrahieren?

Ich habe ein PDF mit ca 100 Korrekturseiten für einen 600 Seiten-Katalog erhalten. Unser Workflow arbeitet mit Einzelseiten.
Wenn ich nun Einzelseiten aus dem neuen PDF extrahiere, erhalte ich PDFs, die mit 1, 2, 3, 4, 5, ... durchnummeriert sind.
Gibt es eine Möglichkeit, die Seiten mit ihrer "richtigen" Seitenzahl zu extrahieren? z.B. 35, 36, 85, 96, 105, ...
Die Gefahr ist relativ hoch, sich beim manuellen Umbennen zu vertun und dann werden die falschen Seiten ersetzt.

Danke für Tipps
Heb

Mac OS X 10.9.5
Acrobat XI pro



Antworten zu Seitenzahlen aus dem Acrobat richtig extrahieren?:

Einen automatischen Modus wird dir ein Leser hier kaum geben können.
Wenn es sich bei den Korrekturseiten um Austauschblätter handelt, dann sollte der Herausgeber doch eine Nummerierung vornehmen, die dem originalen Dokument entspricht.

Mit welchem "Suchverfahren" findest du denn sonst die zu ersetzenden Seiten?
Vergleichst du die Kapitelbezeichnungen - oder.,..?

Das PDf des Kunden hat ja die richtigen Seitenzahlen, fortlaufend. zB 35,36,38,56, ...
Auch im Acrobat werden Sie so dargestellt. Nur beim Extrahieren wird daraus 1,2,3,4 usw...

Mit welchem Programm oder Werkzeug "extrahierst" du denn die Korrekturseiten?
Nutzt du dazu:

    "PDF Split and Merge"
Teste davon die Freeware-Version, wenn es bisher nicht von dir genutzt wurde
http://www.7-pdf.de/produkte/pdf-split-and-merge
oder:
http://icecreamapps.com/de/PDF-Split-and-Merge/

Ist die "Split-Funktion" in Acrobat XI pro gar nicht vorhanden (oder nur versteckt)?

Hast du da schon mal nachgelesen:
http://www.adobe-newsroom.de/2012/07/10/adobe-stellt-mit-acrobatusers-de-ein-neues-forum-fur-die-acrobat-community-vor/
Die "Spezis" in dem Forum wissen sicher mehr als allgemeine PC-Problemlöser.


« Excel 2013 - suchenProblem mit Wiederherstellung der Daten aus der externen Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!