Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Kennwort vergessen

hi

Ich hab da ne frage:
Meine sis, hat bei dem Rechner, das losungswort (kennwort) vergessen  :-[, mein dad möchte gerne wieder rein, da ich den pc aufgesetzt habe, und so zu sagen er admin ist, hab ich keinen zugriff, gibts da einen trick, das ich wieder rein komm?!
weil ich hab null bock, den pc neu aufzusetzten, weil die hacken ist schon etws zach  ???

______________________________________________
Bitte einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 09.10.04, 20:02:27 von Dr.Nope »


Antworten zu Kennwort vergessen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenns die Home-Version ist von XP, im abgesicherten Modus starten (F8 drücken wenn windows startet) und dann als Administrator rein gehen - ohne Passwort. Hat unter Home im Normalfall kein Pw. Da kannst du dann für andere Benutzer das Pw löschen.

Nein das ist nicht die home version Das ist windows XP professinal!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Und kein anderer User da, der auch Admin ist?

Es gibt nur den admin, da ich es so für sicherer gehalten habe, das der admin jetzt der jenige ist der den pc andauert benutzt
der gast ist deaktiiert, nur ich hab echt keien plan, wie ich da das passwort herraus bekommen soll

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

so einfach gehts nciht. Rausbekommen sowieso nicht, einzige Möglichkeit kostenlos ist das Löschen unter LInux. Kann dir aber unter Umständen auch alles zerschießen.

http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/

« Letzte Änderung: 10.10.04, 16:05:51 von hckroll »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das hatten wir ja schon, der Adminitrator hat ein Kennwort und das weiß er nicht mehr...

Frage : wie heisst die "Passwort-Datei" in Windows ?
Es müsste doch möglich sein , z.B.von Knoppix -CD diesen file zu löschen . Bevor man das gesamte System killt  ;D
Zusatzfrage . Wo bekomme ich so ein Knoppix ? Habe mir mal eins geladen , war über 500MB , das wars wohl nicht  >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Link oben verweist bereits auf eine Linux-Diskette mit der man die entsprechende Stelle in einer bestimmten Datei löschen kann. Es bleibt aber ein Riskiko, da das schreiben unter Linux auf ntfs-Partitionen noch nicht ganz ausgereift ist.

Knoppix gibts beim Erfinder, Knopper

http://www.knopper.net

Knoppix gibts beim Erfinder, Knopper

http://www.knopper.net

oder halt auf ner PC-Zeitschrift!!  ;)
Wenns die Home-Version ist von XP, im abgesicherten Modus starten (F8 drücken wenn windows startet) und dann als Administrator rein gehen - ohne Passwort. Hat unter Home im Normalfall kein Pw. Da kannst du dann für andere Benutzer das Pw löschen.

Was hat denn dann ein Passwort für einen Sinn?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für unkundige. Die kommen nicht mehr rein und wenn das Passwort gelöscht oder geädnert wurde, merkt man, dass jemand dran war. Bios-Passwort ist besser, aber auch relativ of leicht zu löschen. Am besten Platte rausziehen (Wechsellaufwerk) und wegschließen.

Aha, gut zu wissen  8)


« Norton Disc DoctorSuche Faxsoftware »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!