Ich starte mein pc und immer wieder komm i in die bios rein und wieder

Win 10
16gb ram
R9 390
Komm immer wieder in die bios pc fährt nicht hoch


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Mit einer Tüte Deutsch sowie einer präzisen bescheibung des problems könnte man freiwillige helfer animieren, sich mit Eurem problem zu befassen, aber so wird das nix.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Mit einer Tüte Deutsch sowie einer präzisen bescheibung des problems könnte man freiwillige helfer animieren, sich mit Eurem problem zu befassen, aber so wird das nix.

Du möchtest bitte deine Glaskugel polieren und anschließend mit weißen Handschuhen seine Problemlösung direkt auf dem silbernen Tablett servieren. Aber so sieht doch keine Hilfe aus  ;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Und, denkt jemand der von Cosinus gepostete Bericht ist hilfreiicher?
Hallo Denis Voll!
Wenn ein PC immer nur die Biosmeldungen zeigt und dann stehen bleibt, oder gleich das Biosmenü öffnet, hat die Konfiguration des Bios eine Macke. Dies kann eine Fehlende Hardware, welche im Bios eingetragen ist sein, da diese nicht gefunden wird, wie auch eben verstellte Einstellungen im Bios. Meist wird aber vorher am Display angezeigt welcher Fehler vorhanden ist. Also bitte dies Fehlermeldung posten, oder einen Freund oder Bekannten welcher PC Erfahrung hat, vor Ort ersuchen dir zu helfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Wo wir schon bei unsinnigen Posts sind möchte ich auch einen machen.

@q1: Du hast 5 Rechtschreibfehler in deiner Tüte  ;D:-*

Zu dem eigentlichen Problem:
Ich gehe davon aus, dass kein Bootmedium gefunden wird und der Computer daher sofort in das Bios wechselt.

« Letzte Änderung: 29.05.17, 12:53:41 von 321buerger »

« Gesucht: Inactive-Alarm / Alarm bei Einschlafen vorm Laptop gesuchtAvast free Antivirus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!