Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Probleme nach Konvertieren von TRP auf MPEG-Format

Hallo,
ich habe ein Unitymedia-Abo und nutze das C+Modul. Da ich eher wenig TV schaue, nehme ich Filme auf die interne Festplatte des TV auf. Da der Platz recht schnell voll ist, kopiere ich diese dann auf eine externe Festplatte. Der TV nutzt das TRP-Format. Dieses konvertiere ich danach mittels AVS Video Konverter in MPEG und kann die Filme so auf dem Fernseher meiner Wahl abspielen.
Das klappte bisher einwandfrei, meistens auch für Pay-TV-Sender (ich nutze HD im Pay-TV nicht).
Insbesondere Fox stellte bis vor Kurzem auch kein Problem dar. Seit ein paar Wochen kann ich meine aufgenommenen Fox-Filme aber nach MPEG-Konvertierung nicht mehr abspielen (Ton geht, Bild nur verpixelt oder gar nicht).
Wisst ihr, ob sich technisch für Fox etwas geändert hat, z. B. verschärfter Kopierschutz oder so? Oder ich meine Programme falsch bediene?
Ich nutze Windows 10 und den AVS Video Converter 10.1, bin also up to date. Mein Laptop ist ein Lenovo Yoag 520. Auch gehe ich davon aus, mich im legalen Bereich aufzuhalten, da ich für die Filme bezahlt habe und diese nur für mich nutze.
Danke für euer Feedback - viele Grüße,
Christian



Antworten zu Probleme nach Konvertieren von TRP auf MPEG-Format:

Ein Softwareproblem allgemeiner Natur scheint das aber nicht zu sein.
In einem Unitymedia-Forum wird zu Fox-TV sicher mehr Gedankengut ausgetauscht.

Stimmt, mir ist nur nicht klar, ob es an Fox liegt oder an der Software - vielleicht sogar am TV. Zwischen meinem Post und jetzt hat mein TV die integrierte Festplatte schon zum zweiten Mal nicht mehr erkannt (zuletzt vor ca. 3 Monaten). Nach Neuinstallation des TV war sie zwar wieder da, aber erklärbar ist dies dadurch nicht. Vielleicht hängt ja alles irgendwie zusammen - ich erhoffe mir von dem Post etwas Hilfe bei der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Mehr, als das keiner was weiss, kann mir ja nicht passieren. ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
Firmware des fernsehers aktuell?
Mal Ältere filme mit aktuellen vergleichen, eventuel ist im Datenstrom was geändert worden. Das verhalten könnte auf kopierschutz hindeuten. Ich selber habe kein fernseher, deswegen habe ich hier eine Bildungslücke...


« YouTube Titelübersetzung ausschaltenYahoo Mail übernimmt Unterordner aus Outlook 2016 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!