Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Thunderbird Backup Probleme mit MozBackup

10 € Gutschein für Otto.de + 0 € Versandkosten:     » Das sind die Gutschein-Codes!

Meine Thunderbird emails will ich auf einer externen 500GB Festplatte (270GB frei) mit dem Programm MozBackup sichern. Das Programm wurde als Administrator gestartet.
Der Arbeitsvorgang war ca. zu 50% abgewickelt, als ich die Meldung bekam: "The program can not write in the backup file. Either the disk is full or you do not have write permissions."

Beim ersten Versuch bekam ich dieselbe Meldung, hatte es aber nicht als Administrator gestartet. Bei dem jetzigen zweiten Versuch als Administrator bekomme ich wieder diese Meldung.
...
Ich wollte von dieser Meldung mit PicPick einen screenshot machen, habe es auch dreimal versucht. Den screenshot konnte ich wohl machen, wird aber nicht angezeigt. Dies ist mir noch nie passiert.

Mein OS: Windows 7 Prof
Prozessor: Intel(R)Atom(TM)CPU D2550
Speicher:  3310MB (1066)

Wo könnte das Problem liegen?
Für einen hilfreichen Hinweis bin ich sehr dankbar.



Antworten zu Thunderbird Backup Probleme mit MozBackup:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MozBackup wird seit 2012 nicht mehr weiterentwickelt, vielleicht kann es einfach mit den Daten nicht mehr umgehen.

Sichere einfach den Ordner c:\users\%DeinBenutzernbame%\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxx.default

%DeinBenutzername% ist dabei Dein Windows-Benutzer und xxx.default ist das Standardprofil unter Thunderbird. xxx wird dabei durch einen kryptischen Namen ersetzt, etwa 0hdxfab36 oder ähnlich. In diesem Ordner sind Deine gesamten Mail-Informationen.
Um den Ordner zu sehen, musst Du versteckte und Systemdateien einblenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

geht bei mir auch OHNE Admin-Login.
Ich sichere immer das ganze Profil... s. Bilder
Man sollte aber schauen , ob die Dateien in den Profilen (s. NED) der User gleich sind , sonst pro User sichern.

Ist die Platte richtig partitioniert und formatiert ?
https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-Festplatte-partitionieren-3866027.html

« Letzte Änderung: 05.11.18, 10:42:37 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guter ned_devine,
dein Rat war sehr hilfreich und einfach zu handhaben.

Ich habe die Tasten "Windows" und "R" gedrückt und bei "Ausführen" %AppData% eingegeben und "OK" gedrückt und war schon bei "Roaming". Dort habe ich den Ordner "Thunderbird" angeklickt und konnte dann den Ordner "Profiles" auf einen USB-Stick kopieren und habe somit alle Thunderbird Daten.

Vielen Dank, dein Rat war sehr hilfreich und man braucht kein Programm MozBackup.

« Letzte Änderung: 05.11.18, 16:12:06 von Ottoly »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank Tar-Ava für den Hinweis wie die Platte richtig partitioniert und formatiert wird. Diese Information kann ich gerade jetzt gut gebrauchen.
..
Die Bilder von Thunderbird veranschaulichen sehr schön, dass es hier um den Ordner "Profiles" geht und nicht um profiles.ini

« Letzte Änderung: 05.11.18, 16:10:49 von Ottoly »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mozbackup mal neu installieren ?
Mein Mozbackup unter Win7 & Win10 läuft noch .
Aber mit Einschränkungen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Profilnamen sind bei mir(Win7-Bilder) für jeden User anders.
Also ggf jedes Profil separat sichern und den User vermerken .


« Yahoo und ThunderbirdAmazon Fire TV Stick, Werbung überspringen / vermeiden / vorspulen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!