Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fehlermeldung eM Client

Hallo Forum und auch eM Client-user,
eM Client ist eigentlich ein einfach zu nutzendes Email-Programm.
Dennoch habe ich gerade ein neues und robustes Problem das ich alleine nicht zu lösen vermag.
Fehlermeldung im Anhang.

Herzlichen Dank!



Antworten zu Fehlermeldung eM Client:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja bin ich durch.  Nur wenn ich wirklich nicht weiter weiß wende ich mich an Computerhilfe. Die von mir hoch geschätzten Wissensrecourcen des Forums möchte ich nicht unnötig beanspruchen. ():-)
Danke !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist immer angebracht .....
gleich zu erklären , was man bisher schon gemacht/erledigt hat.
Das erspart dem Forum dann einige Rätselei.
OK , dann warte bis sich jemand meldet der sich auskennt ...
HCK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist der Ordner denn auf dem server vorhanden? Eventuel Ordner mal erstellen.
Imap abruf geht bei Freenet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
danke für den Tipp!
Ordner habe ich bei freenet erstellt.
Hat aber noch nicht gewirkt.
Mich würde interessieren wo die "Gelöschten Elemente" vor Ordnererstellung gelandet sind.

Die in der Anfrage als Bild angehängte Fehlerbeschreibung deute ich so:
Für "Gelöschte Elemente" gibt es auf dem Server von "freenet" keinen Ordner, der gelöschte Daten aufbewahrt.
Die "letzte Instanz" vor dem Verschwinden der Daten "im Nirgendwo" ist bei vielen Mailhostern der "Papierkorb".
Was sich darin befindet, kann noch wieder hergestellt werden. - Aber was da "gelöscht" wird, ist endgültig verloren.

Dem User eines E-Mail-Account wird auch kein Recht eingeräumt, einen Ordner "Gelöschte Elemente" auf dem SERVER einzurichten.
In deinem E-Mail-Programm kannst du solchen Ordner erstellen - der wird aber auch bei Verwendung von IMAP nicht mit den Daten auf dem Server synchronisiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke !
Bei Freemailgibt es Anleitungen zu Synchronisierung verschiedener Email-Browser. Leider nicht zu Em-Client.
Könnte eine Neuistallation des Em-Client helfen, der den Ordner "Gelöschte Objekte", vor der Fehlermeldung synchronisieren konnte.
Updates sind aktuell.

Laß dir den Begriff "Gelöschte Elemente" vom Mitarbeiter der Hotline bei Freenet erklären.
Was gelöscht ist, das ist "die Drainage hinab" = endgültig weg und was weg ist (vom Server entfernt), das wird auch nicht mehr synchronisiert - auch wenn dein Interesse noch so groß ist.

Hallo, ich stand eben selbst vor dem Problem.
Ursache ist, dass em-Client den "Gelöschte Elemente"-Ordner nicht automatisch korrekt erkennt.
Hier muss man also manuell nachhelfen.

Lösung ist wie folgt:

Im em-Client ganz oben rechts in der Ecke auf "Menü" klicken.
Anschließend auf "Extras" -> "Konten"
So wie im folgenden Screenshot 01.png zu sehen.

 

Um jetzt in der linken Liste das Konto auswählen, um das es geht.
Dann den Reiter "IMAP" auswählen und ganz runter scrollen.
In der Sektion "Spezielle Ordner" den Haken rausmachen bei "Automatische Erkennung von Ordnernamen".
Danach das Feld nach "Papierkorb" bearbeiten.
Es sollte dann "INBOX.Trash" in dem Feld stehen.
So wie im nachfolgenden Screenshot 02.png zu sehen.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Danke für den erneuten Tipp seit Langem.
Beim Freemail Konto wird die Fehlermeldung dennoch weiterhin angezeigt.
Das Phänomen bestand anfänglich nicht, bleibt aber auch bei Kontoneuanmeldung mit sämtlichen Einstellungen und Optionen. Der Fremail Suport weiß auch keine Lösung. Zum eM Client Support gibt es keine Kontaktaufnahme auf den "kurzen Dienstweg " 
Ich klick das Fehlermeldungsfenster eben witerhin weg :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vergas zu erwähnen, dass man jetzt natürlich den fälschlicherweise vom em-Client im em-Client angelegten Ordner löschen kann.
Macht man das nicht, versucht em-Client weiterhin, diesen Ordner auch auf den Server zu spiegeln. Was natürlich immer noch nicht funktioniert.

Die Einstellung, die ich vorher genannt habe, bewirkt lediglich, dass em-Client künftig ein anderes Verzeichnis verwendet für gelöschte Elemente. Nämlich das, dass es auch auf dem Server gibt.

Davon abgesehen habe ich zur Zeit fast nur Probleme mit Freenet Mail.
Unabhängig vom Mailclient. Der einzige Mailclient, der aktuell problemlos mit Freenet arbeitet, ist der Freenet Mail Web-Client.

Ich hoffe, ich konnte damit helfen.


« Excel-Dateien (Excel 2010 .xlsx) lassen sich nicht bearbeitenAls Worddatei öffnen OpenOrg erscheint »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

IMAP
IMAP ist ein Protokoll für das Abrufen von Emails. Die Abkürzung IMAP steht dabei für Internet Message Access Protocol". Anders als bei dem POP Protok...