Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich habe versehentlich eine VOB-Datei mit Adobe geöffnet. Alle VOB dat

Ich habe versehentlich eine VOB-Datei mit Adobe geöffnet. Alle VOB dateien wurden dadurch umgewandelt. Wie kann ich die Dateien wieder zurück verwandeln?



Antworten zu Ich habe versehentlich eine VOB-Datei mit Adobe geöffnet. Alle VOB dat:

Dateien umgewandelt durch Öffnen mit falschem Programm -
oder wurde nur die Verbindung zur "zu verwendenden Standardanwendung" gespeichert?
Dann ändere die Zuordnung wieder.
In Windows-10 ist der "Windows-Media-Player" als Standard-App mit dem Dateityp verbunden.

Rufe die PC-Einstellungen / Apps auf und in den Untermenüs
- Standard-Apps
- Standard-Apps nach Dateityp auswählen / scrolle bis zum Dateityp ".vob"
  Klicke auf die aktuell zugeordnete Anwendung (müßte bei dir das Adobe-Icon sein)
  Ändere zurück auf die in Windows vorgesehene App + speichere


« Audacity 2.3.0 Theme ändern wie bekomme ich den erazer x67099 zum laufen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...