Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 98 abgestürzt,Internet geht nichtmehr

Da mein Rechner nicht richtig runterfuhr, hat Windows irgendetwas selber gemacht!?!?!
Mein Rechner sieht anders aus. Symbole auf Desktop anders angeordent, alle DFÜ-Verbindungen waren verschwunden, so daß ich neue erstellen mußte. Ich habe verzweifelt versucht, Internetzugang zu bekommen, ohne Erfolg.
Ich habe eine Telefonanlage.
Ins Internet gehe ich immer über Modem.
Nun muß ich bei der Einwahl immer die Null und Komma wählen, wegen der Wählpause. Außerdem habe ich schon das Häkchen bei "Vor dem Wählen auf Freizeichen warten"weggemacht - aber immer noch ist die Telefonleitung belegt - ich bekomme kein Freizeichen.
Wo muß ich denn noch etwas ändern? Bisher hat das alles gut geklappt, seit dem "Absturz" nicht mehr!
Ich bin völliger Laie am PC, kann das tutututut der "besetzten" Leitung nicht mehr hören und verzweifel bald! Wer kann mir helfen????

Danke schon jetzt



Antworten zu Windows 98 abgestürzt,Internet geht nichtmehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, sieht aus als hättest du dir einen Virus eingefangen, der dein WIN98 zerschossen hat.

Lies mal dieses Posting hier und probier das mal aus:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-30578-0.html

Wenn du keine Internetverbindung bekommst, dann organisiere dir einen Virenscanner und scan mal alles durch. U.a. zum downloaden hier: www.antivir.de

Weiterhin empfehle ich dir, dieses Programm (nach dem Viren-Check) über dein System laufen zu lassen:
www.tuneup.de (kostenlose Demo-Vollversion für 30 Tage). Nütze alle Optionen die dir angeboten werden!

Viel Glück.
CUBO  ;)


« Win2000: Outlook 2000Info zu: PC Inspector File Recovery Version 4.x sucht defekte Computerdaten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Instant Message
Instant Messages sind kurze Nachrichten zwischen verschiedenen Internetnutzern, die gerade online sind. Im Gegensatz zur eMail werden sie direkt in Echtzeit zugestellt. D...