Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP Notfall

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

 ??? Hallo, kann mir jemand sagen, wie man beim Rechnerabsturz daten wiederfinden kann, die man nicht gepeichert hat? Normalerweise wird doch eine tmp Datei erstellt. Wäre nett, wenn mir schnell jemand helfen könnte. Ist ein Notfall...

Daankke

« Letzte Änderung: 12.01.05, 12:58:17 von solidath »


Antworten zu Windows XP Notfall:

wenn dein rechner abstürzt wenn du nicht gespeichert hast ist es WEG !!

Stimmt nicht ganz...
bei word gibt es eine permanente Wiederherstellungsdatei. Kann ja sein, das es das bei excel auch gibt. Deswegen fragte ich. Aber trotzdem danke...

Man kann in Word und Exel Intervalle einstellen , nach denen gesichert wird . Ob das auf einer extra Datei erfolgt , oder im Original , weiss ich im Moment nicht .
Auf jeden fall mal in den OPTIONEN und auch auf HILFEN suchen .


« Win XP: MP3 in Powerpoint speichernComputer bleibt"stecken" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...