Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wo kann ichLaufwerkszugriff ändern ?

Habe ein Lexikon (Software) geschenkt bekommen. Will die CD nicht immer einlegen, was aber für den gebrauch notwendig ist. Wenn ich die CD mit Virtual CD kopiere und dann in ein virtuelles Laufwerk lege, greift das Lexikon bzw. die Software immer auf das CD-Laufwerk zu. Wo kann ich denn diesen Pfad verändern?



Antworten zu Wo kann ichLaufwerkszugriff ändern ?:

einfach eine neue verknüpfung anlegen,rechts klick mit der maus auf den deteskop neu auswählen (verknüpfung)und auf suchen gehen zum laufwerk das programm exe auswählen auf ok u.s.w. schon startet es von da.die alte verknüpfung löschen.

Wie kann man sich ein Virtuelles Laufwerk machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit diversen tools mal danach googeln ,auch mit nero möglich

Die Idee mit der Verknüpfung war nicht schlecht, hat aber leider nicht geklappt. Vielleicht habe ich die Problematik noch nicht richtig geschildert. Also: Das gesamte Software Packet besteht Praktisch aus Install-CD und einer CD die zum Programmlauf benötigt wird. Wenn ich jetzt eine Verknüpfung zur exe auf der Programmlauf-Cd erstelle, kommt die Nachricht Installieren sie erst einmal. Aber der Ordner besteht ja bereits liegt auf C:/Programme/Lexicon und da liegt auch die Programm EXE die zum Start benötigt wird. Und wenn man die Anklickt egal ob direkt oder über eine Verknüpfung oder über Start - Ausführen, versucht sie auf die CD zuzugreifen und dieser Zugriff soll eben nicht mehr zum normalen CD-Laufwerk geschehen sondern zu dem Virtuellen Laufwerk. Wo kann ich also den Pfad so verändern das ich statt des G:\....exe ein Z:\....exe eintragen kann? Schlage mich mit dem Problem schon seit längerem rum und ein bissel Ahnung habe ich auch. Bitte, bitte wer kann mir den entscheidenen Tip geben???

Das Programm wurde von CD installiert und hat sich offensichtlich den Installationspfad gemerkt. Es erwartet jetzt, dass die Programm-CD genau dort (im Installationslaufwerk) zu finden ist, in der auch die Installationsdisk lag. Entweder berichtigt sich das Programm selbst, wenn es beim Programmstart keine CD im Laufwerk G vorfindet und auf das virtuelle Laufwerk Z verwiesen wird oder du kannst versuchen, schon die Programminstallation von einer virtuellen CD im Laufwerk Z durchzuführen. Dann sollte es klappen.

123

Könnte man da nicht einfach den entsprechenden Pfad in der Registry anpassen?

Das würde natürlich auch gehen. Sollte aber nur jemand machen, der sich wirklich auskennt. Und wenn er sich so gut auskennen würde, hätte er diese Möglichkeit schon von alleine in Betracht gezogen. Als konkreten Rat an einen Laien fände ich das zu riskant, so quasi auf Grund einer Ferndiagnose.

123

Das mit der Installation vom virtuellen Laufwerk aus hatte ich schon versucht. Klappte auch erst mal prima, bloß als ich das erste mal mit dem Prog. im WWW war, wurde es per update automatisch aktualisiert und danach kam wieder die blöde Meldung: "keine CD im Laufwerk". Auch die Registry hatte ich schon durchforstet aber nicht die entsprechende Stelle gefunden an der ich den Pfad hätte ändern können. Deshalb ja meine Frage, wo finde ich diesen verfluchten Pfad denn nur?

Durchsuche mal die Konfigurationsdateien im Programmverzeichnis. Vielleicht ist da was zu finden.

123


« Netzwerk Daten schutzAuflösung Bildschirm zu niedrig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Virtual Memory Management
Das Virtual Memory Management, zu Deutsch: virtuelle Speicherverwaltung, ist eine spezielle Speicherverwaltung, um mehr Arbeitsspeicher zur Verfügung zu stellen. Daf...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...