Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Explorer verweigern Verbindungsaufbau mit Internetseiten

Also, ich habe dank eines Festplattenabsturzes mein Windows XP neu installieren müssen. Hab auch gleich den IE aktualisiert und Mozilla auf den Rechner gehaun. Wenn ich jetzt (egal mit welchem Browser) auf eine Internetseite gehen möchte, wird diese einfach nicht geladen (es steht 'Fertig' in der Info-Zeile) ... wenn ich dann nach 10 (oder mehr) weiteren Versuchen entlich auf die Seite komme wird diese teilweise nicht komplett geladen (Bilder usw.) und wenn ich dann auf einen Internen Link der Seite klicke muss ich auch wieder ewig drücken, bis die Seite angezeigt wird  :(

Kann mir einer sagen, wodran das liegt und wie ich dieses Problem beheben kann ???

Grez


« HILFE...Mein Internet meldet SystemfehlerMPEG bzw. MPG Videodateien schneiden ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...