Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Photoshop: Öffnen von Bildern nicht mehr möglich!!!

Hallo,
ich habe Phtotoshop 7 und kann plötzlich keine bilder mehr öffnen, wenn ich auf datei->öffnen geh! Es ist nur möglich ein bild zu öffnen, in dem man das bild selbst  rechts klickt und dann auf "öffnen mit" geht. Versuche ich ein bild zu öffnen, während photoshop bereits läuft (also über datei-> öffnen) dann scheint das programm abzustürzen. Will ich es schließen erhalte ich die Fehlermeldung, dass es keine Rückmeldung des Programms gäbe mit Option abbrechen oder sofort beenden.

Weiss jemand Rat?!
Bin schon ganz verzweifelt, da ich grad an einem wichtigen projekt arbeite  :-\



Antworten zu Photoshop: Öffnen von Bildern nicht mehr möglich!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Schon neu installiert?

hi grinsekatze,

photoshop merkt sich das zuletzt geöffnete verzeichnis. wenn du dieses verzeichnis gelöscht,verschoben oder umbenannt hast, versucht photoshop darauf zuzugreifen und hängt sich auf. leider hab ich keine photoshop 7 version um es zu testen, aber ich glaube, wenn du dem öffnen-dialog einige zeit gibst (vielleicht auch ein paar minuten) sollte er irgendwann erscheinen.

funktioniert dies nicht, hier die ***please notify moderator / bitte melden***-lösung:
wenn dein betriebssystem windows 2000 oder xp ist, kannst du die einstelllungs-datei löschen. hierzu gehst du im windows-explorer auf folgenden pfad:
"c:\Dokumente und Einstellungen\DEINUSERNAME\Anwendungsdaten\Adobe\Photoshop"
jetzt müsste es noch einen ordner mit der versionsnummer (7.0) geben und danach ein einstellungs-ordner. in diesem findest du die datei "Adobe Photoshop Prefs.psp". diese kannst du entweder umbenennen oder löschen.

aber sei GEWARNT: alle grundeinstellungen des photoshops sind damit auf "werkseinstellungen" zurückgesetzt! macht aber eigentlich nix, da die einstellungen in 5 minuten wieder hergesellt sind, oder?!

p.s.: falls du die ordner und dateien im windows-explorer nicht angezeigt bekommst, musst du noch folgendes einstellen:
im windows-explorer auf menü "Extras" - "Ordneroptionen". dann im tab "Ansicht" den punkt "Versteckte Dateien und Ordner" suchen, und den punkt darunter "Alle Dateien und Ordner anzeigen" aktivieren. dann auf "OK" und los geht's...


« Lizenz f Media playerRealPlayer überlagert andere Programme. Wie kann man das ändern? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...