Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

videoplayer 2 stück untereinander BITTE BITTE HELFT MIR ^^

Hallo ,

ich habe das problem mit dem automatischen vorladen des videos auf meiner seite einfach mit einem anderen player gelöst. Nun löd der player das video nicht mehr automatisch vor sondern beginnt mit klick.

Nur leider bekomme ich keine 2 player untereinander. wenn ich dies versuche wird immer nur ein player angezeigt, zudem auch noch falsch

HIER DER CODE WENN EIN PLAYER EINGEFÜGT IST

<div id="playerchris">

<div id="container"><a href="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer">Get the Flash Player</a> to see this player.</div>
   <script type="text/javascript" src="swfobject_chris.js"></script>

   <script type="text/javascript">
      var s1 = new SWFObject("mediaplayer_chris.swf","mediaplayer","380","300","8");
      s1.addParam("allowfullscreen","true");
      s1.addVariable("width","380");
      s1.addVariable("height","300");
      s1.addVariable("file","chris.flv");
      s1.write("container");
   </script>
</div>

__________________________________________________

HIER DER CODE WENN 2 PLAYER EINGEFÜGT SIND


<div id="playerchris">
<div id="container"><a href="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer">Get the Flash Player</a> to see this player.</div>
   <script type="text/javascript" src="swfobject_chris.js"></script>

   <script type="text/javascript">
      var s1 = new SWFObject("mediaplayer_chris.swf","mediaplayer","380","300","8");
      s1.addParam("allowfullscreen","true");
      s1.addVariable("width","380");
      s1.addVariable("height","300");
      s1.addVariable("file","chris.flv");
      s1.write("container");
   </script>
</div>

<div id="palyerformat">
<div id="container"><a href="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer">Get the Flash Player</a> to see this player.</div>
   <script type="text/javascript" src="swfobject_format.js"></script>

   <script type="text/javascript">
      var s1 = new SWFObject("mediaplayer_format.swf","mediaplayer","380","300","8");
      s1.addParam("allowfullscreen","true");
      s1.addVariable("width","380");
      s1.addVariable("height","300");
      s1.addVariable("file","format.flv");
      s1.write("container");
   </script>
</div>



nach umschreiben des codes auf 2 player wird der erste nicht mehr angezeit. jedoch der zweite anstelle des ersten.

es ist zum durchdrehen was ist falsch? 


Antworten zu videoplayer 2 stück untereinander BITTE BITTE HELFT MIR ^^:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja natürlich. Die Objekte sind ja auch gleich bezeichnet. Wenn du im 2. Ohne jetzt näher in den Code geschaut zu haben würde ich stark annehmen, dass es reicht, im 2. Player das "s1" auf "s2" oder irgendeinen anderen Bezeichner umzuschreiben.

greez 8)
JoSsiF

Hallo danke schon mal JoSsiF

aber leider geht das auch nicht der fehler ist immernoch der selbe. ich dreh hier bald durch. sobald ich den 2ten player einfüge stellt sich der an stelle des ersten. an stelle des zweiten ist nur ein hinweis"if you donts see the video, get the flv player".

DER CODE JETZT:

Player1
-------

<div id="playerchris">
<div id="container"><a href="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer">Get the Flash Player</a> to see this player.</div>
   <script type="text/javascript" src="swfobject_chris.js"></script>

   <script type="text/javascript">
      var s1 = new SWFObject("mediaplayer_chris.swf","mediaplayer","380","300","8");
      s1.addParam("allowfullscreen","true");
      s1.addVariable("width","380");
      s1.addVariable("height","300");
      s1.addVariable("file","chris.flv");
      s1.write("container");
   </script>
</div>


Player2
-------

<div id="palyerformat">
<div id="container"><a href="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer">Get the Flash Player</a> to see this player.</div>
   <script type="text/javascript" src="swfobject_format.js"></script>

   <script type="text/javascript">
      var s2 = new SWFObject("mediaplayer_format.swf","mediaplayer","380","300","8");
      s2.addParam("allowfullscreen","true");
      s2.addVariable("width","380");
      s2.addVariable("height","300");
      s2.addVariable("file","format.flv");
      s2.write("container");
   </script>
</div>

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ach so, du brauchst auch noch einen 2. Conatiner. Den hast du schon (das umgebende DIV), aber der muss anders bezeichnet und dann im Code auch so angesprochen werden.

greez 8)
JoSsiF

Danke JoSsiF (merkst du die richtige Schreibweise^^)

find ich cool das du dich gleich so enagierst hier.
könntest du das nochmal etwas einfacher beschreiben deinen letzten post? währe das möglich?

DDDD      AAA         NN      NN KK  KK EEEEEE
D  DD    AA AA       NNNN    NN  KK KK  EE
D   D   AA   AA     NN  NN  NN   KKKK   EEEE
D  DD  AAAAAAAAA   NN    NNNN    KK KK  EE
DDDD  AA       AA NN      NN     KK  KK EEEEEE

an dich JoSsiF

habs hinbekommen !! was tät ich manchmal ohne dich(euch)

toll mein schönes DANKE an dich hats verzerrt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein extensiver Dank sei dir trotzdem hoch angerechnet :D

Bleibt nur: Gern geschehen, und der Conatiner sollte natürlich ein Container sein ;)

greez 8)
JoSsiF


« Software zur Erstellung eines Glossarsleichter und besser machen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...

Unicode
Ein Unicode ist ein "Einheitsschlüssel", der als internationaler Standard gilt. Unicode ist ein digitaler Zeichensatz zur Darstellung von weitestgehend jedem Schrift...

QR-Code
Die Abkürzung QR steht für "Quick Response" und besteht aus einer quadratischen Matrix mit schwarzen und weißen Punktren. Zudem sind auch Striche zu sehen...