Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Homepagebau ohne grißen Aufwand

Sag mal könnt ihr mir mal eine Freeware programm emphelen mit dem man schnell aber sehr gute (Grafikbezogen) Seiten mherstellen kann???? ;D


Antworten zu Homepagebau ohne grißen Aufwand:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, das ist ja zweierlei. Einmal das Layout (also die ganzen einzelnen Bilder), dass man mit jedem Bildbearbeitungsprogramm erstellen kann, und dann die HP-Programmierung (letztendlich das zusammensetzen der einzelnen Bilder). Da hängts natürlich dann vom Können bzw. der Kreativität ab, wie man wo, welche Bilder einbindet, damit am Ende ein ordentliches HP-Layout rauskommt (Frames, IFrames, Tabellen, Layer,...), und deshalb kann man auch da wieder so ziemlich jedes Programm nutzen, mit den man HPs erstellen kann. Also von FP über NOF bis zu Dreamweaver - sind halt dann keine Freeware sondern kosten richtig Kohle, wenn Du aber z.B. bei 1und1 oder strato hostest, gibts bei Vertragsabschluss u.a. noch meist ne Lizenz für irgendsoein teures Tool dazu. Meistens dann auch gleich nocheine für irgendein Grafikprogramm, musste mal in die Angebote von denen schauen.
Kostenloses Bildbearbeitungsprogramm, gibts aber auch z.B. unter www.gimp.org

Mario 8)

« Letzte Änderung: 19.04.04, 18:34:43 von Mario »

Danke schon mal, hat noch jmd weiter vorschläge?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann da dem Mario nur zustimmen.

Ein Programm zur Erstellung von Webseiten erleichtert die Erzeugung des nötigen HTML-Codes, kann einem aber nicht die gestalterischen Arbeiten abnehmen.

Man muss also schon ein Grafikprogramm einsetzen, um sich eine Vorlage zu bauen. Und dort obliegt es der eigenen Kreativität, was letztendlich rauskommt.

greez 8)
JoSsiF

Hat nicht der Mozilla den Composer mit dabei? www.mozilla.org. Ich kenn noch den alten Netscape 4.7 Composer, gratis und für die Anfänge wunderbar ausreichend!!!

Der Composer bei Mozilla ist im Prinzip der gleiche wie bei Netscape, die haben auch immer einen dabei.
Für den Anfang ist ein WYSIWYG Editor sicherlich gar nicht schlecht, guck mal hier;
http://www.computerhilfen.de/webmaster-kostenlose-wysiwig-editoren.php3


« Seite in Seitephp IP auslesen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!