Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

User dürfen keine Dateien ändern

Das ist nicht schlimm finde ich.. Normalerweise zumindest nicht. Wo kämen wir denn da hin, wenn das jeder dürfte ?

Doch für Gästebücher ist das schon ein bisschen schlimmer.. In meinem zum Beispiel. Ich habe jetzt bei all-inclusive-webspace.de einen Account eingerichtet und gleich mal meine komplett neue Seite hochgeladen. Taufrisch ist auch das Gästebuch dort angekommen. Und siehe da :

Wenn man einen neuen Eintrag machen will, wird das verweigert :
http://www.derolleschwoebel.de/guestbook.php

Scheint zumindest so. Die Fehlermeldungen sagen mir zumindest, dass der Zugriff auf "myGB.txt" verweigert wurde :

Zitat
Warning: fopen(myGB.txt): failed to open stream: Permission denied in /srv/www/htdocs/web45/html/guestbook_orgin.php on line 146

Warning: flock(): supplied argument is not a valid stream resource in /srv/www/htdocs/web45/html/guestbook_orgin.php on line 147

Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /srv/www/htdocs/web45/html/guestbook_orgin.php on line 148

Warning: flock(): supplied argument is not a valid stream resource in /srv/www/htdocs/web45/html/guestbook_orgin.php on line 149

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /srv/www/htdocs/web45/html/guestbook_orgin.php on line 150

Was kann man da machen, außer das Gästebuch doch auf funpic auszulagern ? Denn dort funzt das gleiche Script einwandfrei :

http://schwoebelbank02.sc.funpic.de/test_g/guestbook.php

Ok, vorerst habe ich das alles jetzt doch auf funpic.de ausgelagert und die Links alle verbessert (also nicht mehr relativ sondern mit "http://www.derolleschwoebel.de/" vornedran)..

Sollte das eine Dauerlösung werden, hätte ich nicht so viele Probleme damit, allerdings würde mich doch interessieren, ob man da was machen kann. Oder liegt das einfahc am Server und da geht gar nichts ?
« Letzte Änderung: 12.06.05, 10:51:08 von Der olle Schwoebel »

Antworten zu User dürfen keine Dateien ändern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Das dürfte an den Dateirechten liegen.
Wenn du im Script die Datei im Schreibmodus öffnen willst, muss diese für OTHERS Schreibrechte haben :)  --> Also: chmod!

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das sagt mir was.. Nur leider hab ich null Ahnung von chmod...

Hab dazu mal gegoogelt und das gefunden :
http://eva-marbach.net/handbuch/u-chmod.htm

Nur weiß ich jetzt nicht, was ich damit anfangen soll. Soll der Befehl direkt vor den auszuführenden Befehl gesetzt werden oder in eine extra Datei ausgelagert werden ? Und wie wird er dann angewendet ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Äh ja, du könntest die Dateirechte theoretisch auch per Script setzen, stimmt. Aber für's Erste sollte es reichen, wenn du das im FTP-Programm machst. Meist geht das über das Kontextmenü, wenn du auf eine Datei auf dem Server gehst.

Dort gibt's dann die Einteilung in:

Owner --> Read | Write | Execute
Group --> Read | Write | Execute
Others (oder auch Public) --> Read | Write | Execute

Und die Werte setzen sich nach dem Oktalsystem zusammen, so dass sich immer ein 3-stelliger Wert von 000 bis 777 ergibt.

Um die Zahlen musst du dich in einem vernünftigen FTP-Programm aber nicht kümmern, da hast du meist Checkboxen.
Jedenfalls müssen dort für Public (oder eben Others, wie auch immer) Lese- und Schreibrechte für deine Textdatei vergeben sein (entspricht dem Wert 6).

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, klappt jetzt endlich.. Aber ich verstehe eigentlich nicht, warum das nicht schon eingestellt war... Bei funpic hat das doch auch geklappt ? Liegt das also an der Einstellung auf dem Server, dass der automatisch die Schreib/Lese/Ausführ-Rechte runtersetzt.. :-\ Naja, jetzt ist das oben, Links könnte man wieder korrigieren, also alles super  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK! :D

Das liegt am Server, wie die Default-Rechte gesetzt werden.
Bin mir nicht ganz sicher, aber bei Linux-/UNIX-Servern sollte das über die umask-Einstellung zu konfigurieren sein, die für neue Dateien eine Art Maske definiert, nach der die Rechte gesetzt werden. Nur so nebenbei ;)

greez 8)
JoSsiF


« HTML: Wie verweis auf FDP-Dateien?video auf meiner seite »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!