Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

meine I-Net seite geht net mehr!? was tun?

Hallöschen!

Hab nen server ohne html seiten etc. einfach nur für irgendwelche Dateien!
joa...
nun hab ich das problem das mir irgendeine Index fehlt!
hab auch irgendwas gelöscht, aber kenn mich nich wirklich mit diesem zeug aus!
addy: www.jonas-bs.de  vllt. weiß ja jemannd was das sein könnte...!

tschauiii
jonas


Antworten zu meine I-Net seite geht net mehr!? was tun?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also du brauchst schon eine index-Datei (entweder index.html oder index.php)

Wenn du nur Daten drauf hast, dann würde ich ja empfehlen, das Verzeichnis auslesen zu lassen und dann auf der Index-Seite die Dateien zum Download anzubieten (das funktioniert dynamisch und bei jeder Veränderung [im Hauptverzeichnis] wird die Änderung automatisch übernommen) :

Hier dazu ein Code, den ich mir mal schnell aus den Fingern gezogen hab ;D

<?
$anzahl = 0;

$relativpfad = "./";

$verzeichnis = opendir($relativpfad);

while ($dateiname = readdir($verzeichnis))
{
    if (filetype($relativpfad.$dateiname)!= "dir")
    {
        $anzahl++;
        $ausgabe1 .= '<a href="'.$dateiname.'">'.$dateiname.'</a><br>
';
    }
}

closedir($verzeichnis);

$ausgabe2 = "<hr>Es sind <b>$anzahl</b> Dateien zum Downloaden vorhanden.";
?>



<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>

<title>Dateien auslesen</title>
</head>

<style type="text/css">
a{
color: #000000;
font-size: 0.8em;
text-decoration: none;
}

a:hover{
color: #242424;
text-decoration: underline;
}
</style>

<body bgcolor="#DDDDDD" style="font-family: verdana; font-size: 1.0em;">

<?=$ausgabe1;?>

<?=$ausgabe2;?>

</body>
</html>

PS. : Das Design bzw. Aussehen der Seite kann man natürlich anpassen, wichtig ist nur der Teil zwischen <? und ?>.

Und natürlich dass man dann auf der eigentlichen Seite zwischen den <body> Tags noch diese beiden Tags einfügt : <?=$ausgabe1;?> und <?=$ausgabe2;?>


Wobei der letztere eigentlich nur dazu dient, dass ausgelesen wird, wie viele Dateien im (Haupt-) Verzeichnis vorhanden sind, kann man also eigentlich auch weglassen
« Letzte Änderung: 24.10.05, 21:56:04 von Der olle Schwoebel »

hmm ja funzt, aber jetz hab ich nen anderes problem :D

wenn ich daten hochladen will, kommen immer fehler, war am anfang auch schon so, hat die index nix mit zu tun :D

also der I-Net explorer haut folgende fehler raus : 200:switching to benary mode ,200:Port command successfull.Consider using PASV.
533: could not create file

hmm was soll das sein, ich denke das liegt nicht daran das der server gesperrt ist.
Daten runterladen kann man noch usw,...
hmm joa....
wer kann mir da weiterhelfen :D wär sau geil wenn der wieder läuft *fg*


« Semi-sichere nicht allzu nervige InternetregistrierungGrafik+Maus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Index
Das Wort Index kommt vom lateinischen Wort index und bedeutet so viel wie "Zeigefinger, Anzeiger, Übersicht, Titel, Inhaltsverzeichnis". Der Plural bilder indizes od...