Speedportip router konfigurieren 19216821


 
Einer der wichtigsten Bestandteile des Netzwerks ist der Router: Er verbindet das eigene, lokale Netzwerk (LAN: Local Area Network) mit dem Internet (WAN: Wide Area Network) und sorgt dafür, dass alle Geräte im Netzwerk Zugriff auf das Internet haben. In den meisten Fällen stellt er auch das WLAN-Funknetzwerk zur Vergügung, damit man auch drahtlosen Zugriff auf das Netzwerk hat. Sämtliche Einstellungen des Routers ändert man normalerweise über die Konfigurationsseite mit einem Web-Browser.
    • Router IP
      Router IP: Router konfigurieren und IP Adresse herausfinden
      Der Router ist das wichtigste Gerät im privaten Netzwerk: Mit ihm können mehrere PCs gleichzeitig mit dem Internet verbunden werden. Aber auch andere Geräte wie Handys, Spielekonsolen oder smarte Fernseher können darüber zusa...

    • Notebook-Deckel konfigurieren
      Nicht immer möchte man, dass der Laptop in den Energiesparmodus geht. Denn dann werden Downloads und Installationen unterbrochen. Zuerst klickt man hierfür mit der rechten Maustaste auf das Akku-Symbol unten rechts in der Ta...

    • Pagespeed.conf: Server Modul MOD PageSpeed konfigurieren
      PageSpeed ist ein Server-Modul für den Apache oder Nginx Webserver, um die Webseiten zu beschleunigen: Damit wird zum Beispiel der Quelltext optimiert und ohne Leerzeichen oder Zeilenumbrüche ausgeliefert oder die Bilder in eine...

    • Speedport.ip Router konfigurieren
      Speedport.ip: So geht's zum Router!
      Router Einstellungen öffnen und bearbeiten: So kommt man zum Speedport ip Router und kann die wichtigsten DSL oder WLAN Einstellungen ändern. Fragen zu den Speedport Einstellungen? Dann helfen wir hier im Netzwerk-Forum weit...

    • WLAN-Router von Targa für nur 7,99 €
      Der Discounter Lidl feiert Geburtstag und bietet aus diesem Anlass einen WLAN-Router der Marke Targa mit der Bezeichnung WR 500 VoIP für nur 7,99 € an. Technische Daten: - Modem und Router in einem - ADSL und ADSL2+ - Tel...

    • DD-WRT - Sicherheitslücke in Router-Firmware
      DD-WRT, eine Alternative Firmware unter Open Source für Router der Marken Netgear, D-Link, Linksys und Allnet weist eine Sicherheitslücke auf. Durch einen Programmfehler in der Benutzeroberfläche können entsprechend präparier...

    Artikel: Router konfigurieren

    Router konfigurieren



    "Speedportip router konfigurieren 19216821" im Hilfe-Bereich:


    Frage stellen Wenn Sie kein passendes Thema in unserem Hilfe-Bereich finden, können Sie auch schnell und kostenlos selbst eine Frage zu Ihrem Thema stellen - ohne Registrierung!
    RouterA1 Router für XBOX360 konfigurieren
    Hallo CommunityIch bin ratlos  ... Ich habe mir eine gflashte (JTAG)  XBOX360 zugelegt, un...



    Netzwerkadapter konfigurieren
    Hallo,In meinem Netzwerkadapter SMC EZ CardBus II 10/100 PC Card kann man unter Eigensch...



    Router NetzwerkA1 Router für XBOX360 konfigurieren
    Hallo CommunityIch bin ratlos  ... Ich habe mir eine gflashte (JTAG)  XBOX360 zugelegt, un...


    Netzwerkadapter konfigurieren
    Hallo,In meinem Netzwerkadapter SMC EZ CardBus II 10/100 PC Card kann man unter Eigensch...


    Fehler beim Konfigurieren
    Mein Computer-System:             Mein PC ist...


    Betriebssystem neu konfigurieren bei Aufforderung?
    Seit einiger Zeit fordert mich der Computer beim Hochfahren auf das Clovershell Betriebssystem neu z...


    IPv6 richtig konfigurieren
    Hallo werte Helfer.Ich habe schon versucht dieses Problem selber mit google zu lösen, h...


    Frage stellen





    Passende Artikel im Lexikon:
    Router
    Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

    LAN
    LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

    Netzwerk
    Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

    EGS
    Die Abkürzung EGS steht für Enhanced Graphics System, stellt Amiga-Anwendern, deren grafische Bedienungsoberfläche "Intuition" auf eine Farbtiefe von 8 Bit...

    Linux
    Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...



    Mehr Tipps: