Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

welcher prozessor ist besser Athlon 64 FX62 AM2 oder Athlon 64 6000+ X2 AM2??

welcher prozessor ist besser Athlon 64 FX62 AM2 oder Athlon 64 6000+ X2 AM2?? will mir einen selbst zusammen stellen und er FX ist 30 euro teurer als der 6000+
darum wollte ich wissen welchen ich nehmen sollte
danke für die antworten
benni ???



Antworten zu welcher prozessor ist besser Athlon 64 FX62 AM2 oder Athlon 64 6000+ X2 AM2??:

Der 6000+ ist besser. Aber verbraucht 130Watt.
FX62 ist zwar bischn schlechter, aber verbraucht nicht so viel strom. Also gleich sich eigentlich aus  ;D

Aber wenn du ein komplett neues AM2 System kaufen willst, warte noch.

Bald kommt ja der AM2+ Sockel auf den Markt  ;)

Bitte eine Erklärung !!!

WARUM IST DER 6000+ BESSER ??

Beide haben den gleichen Takt und die gleiche Cache !!!

 

Also gleich sich eigentlich aus  ;D

Lies oben er hat geschrieben beide sind gleich in der geschwindigkeit!

Varytec

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Der FX62 hat doch 2,8 Ghz und der X2 6000 3Ghz oder nicht ?

Selbst wenn ist der 6000er besser, immerhin ist der FX62 älter und der 6000er lässt sich definitiv besser übertakten ;)

Lies oben er hat geschrieben beide sind gleich in der geschwindigkeit!

Varytec

Er (TyP...#) meint eigentlich das Verhältnis des Stromvergleichs, so is der 6000 besser meinte er. 

Den gleichen Takt haben sie nicht.

Der FX62 hat "nur" 2x 2,8Ghz

Der 6000+ aber 2x 3Ghz.

Und wegen dem Stromverbrauch muss ich mich entschuldigen. Die verbrauchen doch beide ca. gleichviel  ;)

Sie sind also fast identisch. Nur dass der X2 6000+ 200mhz mehr hat und günstiger ist.

Erklärung genug @ mehkong?

wann kommt den x2+ auf den markt?

wann kommt den x2+ auf den markt?

Ich hab gelesen er soll im Herbst kommen.
Ich würde noch warten. Der soll ja einige verbesserungen mit sich bringen  ;D

PCIe 2.0 > Doppelter Datentransfer. Braucht aber dann auch eine 2.0 Graka glaube ich.

Hyper Transport 3.0 > 3000mhz/sekunde.

Und was Stromsparendes wovon ich aber nicht viel weiß.

 ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die werden aber bestimmt zum Anfang gnadenlos überteuert sein, deswegen kauf das Teil jetzt und fertig :P

Prozessor:Athlon 64 6000+ X2 AM2
arbeitsspeicher:4096MB DDR2 PC800
grafikkarte
pci-e:768 MB NVIDIA 8800GTX PCI-E
festplatte:250 GB SATA, 7200rpm, 8MB
betriebssystem:Windows Vista Home Premium+Windows Vista Home Premium 64Bit
Für
1378,95EURO
ich frage weil ich mir denn holen will 

Die werden aber bestimmt zum Anfang gnadenlos überteuert sein, deswegen kauf das Teil jetzt und fertig :P

Ich glaube nicht dass sie so teuer sein werden.
AM2+ ist ja schließlich nur ne übergangslösung bis der Am3 2008 kommt  ;).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich glaube nicht dass sie so teuer sein werden.
AM2+ ist ja schließlich nur ne übergangslösung bis der Am3 2008 kommt  ;).

Hmm, naja dann wird der aber sicherlich keine großen Neuerungen mit sich bringen wenn AMD schon 2008 den AM3 rausbringen will ;)

Außerdem reicht der 6000 sicherlich für alles notwendige aus. Siehst ja mein 3500er läuft auch "noch" <--- Betonung auf noch ;D;D

danke für eure antworten  [love]

Hmm, naja dann wird der aber sicherlich keine großen Neuerungen mit sich bringen wenn AMD schon 2008 den AM3 rausbringen will ;)

Außerdem reicht der 6000 sicherlich für alles notwendige aus. Siehst ja mein 3500er läuft auch "noch" <--- Betonung auf noch ;D;D

Das einzige was der AM3 anders macht als AM2+ ist DDR3 unterstützung.

Und klar, der 6000+ wird noch ne ganze Weile reichen. Aber wenn der am2+ preislich gleichaufliegt würde ICH mir den hohlen  ;D

Hast du auch mal über einen Intel nachgedacht??.

Da sollen am 22 July die Preise fallen !!

Hast du auch mal über einen Intel nachgedacht??.

Da sollen am 22 July die Preise fallen !!

Ist doch schon lange passiert.

Die für den 22.7. angekündigten Cpus sind schon auf dem Markt. Und der Q6600 kostet nur noch 280€ ;)

Wollen wir mal abwarten.

ein AM2 6000+  kostet nur noch 136 Euro da muß doch noch etwas kommen von Intel. Denn in dieser Preisklasse hat Intel nichts dagegen zu setzten.

 

Zitat
da muß doch noch etwas kommen von Intel

Kommt ja. Und zwar dumme Gesichter, wenn der K10 den Markt erobert. Mit L3 Cache und vielen mehr. Natürlich in der ersten Generation auch für AM2+ Sockel.
Und man kann ja per Biosupdate auch AM2 Boards damit nutzen.

 

Kommt ja. Und zwar dumme Gesichter, wenn der K10 den Markt erobert. Mit L3 Cache und vielen mehr.

 

Richtiiiig  ;D




Hier mal ne Tabelle was man von den neuen K10 erwarten kann  ;) 

Wenn die  " Wunder CPU " genauso pünktlich kommt wie die " superschnelle" DX10 Grafikkarte, ist der Markt wieder verlaufen und alle haben schon mit Intel aufgerüstet.
 ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D 

Wenn die  " Wunder CPU " genauso pünktlich kommt wie die " superschnelle" DX10 Grafikkarte, ist der Markt wieder verlaufen und alle haben schon mit Intel aufgerüstet.
 ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D 

Kann man aber meiner Meinung nach nicht vergleichen.
Von Intel hab ich noch nichts gehört mit L3 Cache.
Also kann man nicht vergleichen wie mit DX10 vs. DX10  ;)
Deshalb kann die "Wunder CPU" auch später kommen, denn Intel kann darauf zur Zeit nicht antworten. K10 wird aufjedenfall den Vortei in der Cpu Branche haben.  ;D
Wollen wir mal abwarten.

ein AM2 6000+  kostet nur noch 136 Euro da muß doch noch etwas kommen von Intel. Denn in dieser Preisklasse hat Intel nichts dagegen zu setzten.

Der Intel e6750 ist  gleich stark allerdings glaub ich auch 50 euro teurer.

Naja und der neue Barcelona war das nicht der neue Serverprozi von AMD (quadcore) oder war das der phenom ??? Naja egal aufjedenfall auf den neuen Serverprozi ist Intels antwort der neue XEON. Und naja für die Desktop Pc will ja Intel nächtes Jahr die Baureihe ab E6600 bis Q6600 oder QX6800 abschaffen und die neuen Prozis auf die 45nm tech. umstellen ob das allerdings sehr viel im Bereich Leistungszunahme bringen wird weiss ich jetzt nicht.
Laut Intel solen es glaub bis zu 40 % mehr Leistung geben, ob das stimmt steht noch in den Sternen.


  
« Letzte Änderung: 16.07.07, 21:44:56 von SLY »

« system startet nicht komplettGrafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...