Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was haltet ihr von dieser Graka ??

Hi,
was haltet ihr von dieser Grafikkarte hier ::

Gainward GTX 260 Golden Sample "Goes Like Hell" bei geizhals

Bitte um Kommentare !

LG J:L



Antworten zu Was haltet ihr von dieser Graka ??:

Übertaktete Grafikkarten sind meiner Meinung nach viel zu teuer,
wenn man den Leistungsgewinn gegenüber Standardtakt anschaut.
In der Schweiz kostet die selbe Karte (nicht oc) 249 Franken, das sind ca 155€!
Und sie ist im Extremfall vieleicht 2-3% langsamer...
von daher würde ich mir diese Karte nicht kaufen...

Hoffe, dass ich dir helfen konnte

LG AJAX

Aber über diese karte habe ich eine test bei Computer Base gelesen und die soll schneller oder mindestens genauso schnell wie die GTX 280 sein !!

Test bei ComputerBase 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klinkt ja interessant... was die da aus der gtx 260 noch rausgekitzelt haben... daumen hoch ;)

und diese Version kann man dann auch noch übertakten ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann man. Aber sinnvoll ist es nicht. Du wirst durch OC keine Performancesprünge bemerken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

richtig.
ausserdem macht es keinen sinn,weil du mit der karte eh alles auf höchsten einstellungen gamen kannst.
 

auch crysis mit nem Pheneom II 940 BE auf very high ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, Kommt aber auf die Auflösung und Qualität an.

Bei 2560x1600 und viel AA und AF nicht mehr. Das schafft kaum ein Rechner, den man bezahlen kann.

ich mach mir nicht die mühe und schreib alles nocheinmal
Aber ich kann dem zum Großteil zustimmen

Übertaktete Grafikkarten sind meiner Meinung nach viel zu teuer,
wenn man den Leistungsgewinn gegenüber Standardtakt anschaut.
In der Schweiz kostet die selbe Karte (nicht oc) 249 Franken, das sind ca 155€!
Und sie ist im Extremfall vieleicht 2-3% langsamer...

von daher würde ich mir diese Karte nicht kaufen...

Hoffe, dass ich dir helfen konnte

LG AJAX
füge hinzu: (in meinen worten)
die GLH etwas schneller als die normale 260gtx aber der aufpreis ist sie auf keinen fall wert!
lieber eine normale 260gtx und geringfügig selber übertakten

 
Zitat
und diese Version kann man dann auch noch übertakten ??
jede kann man übertakten. aber eine oc-version kann man oft nicht mehr so weit übertakten. (in meinen augen macht das manuelle übertakten für normale user keinen sinn)

bevor du dir die glh kaufst, nimm lieber eine 285 gtx (da kannst du die 50 euor auch noch drauflegen)

 

den benchmarks zufolge ist die Goes Like Hell-version der GTX260 aber besser als die GTX280 !
Und ich glaub nicht das ComputerBase i-ein sch*** testet oder ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auszug aus dem Fazit von CB:

Zitat
Der Kaufpreis der GeForce GTX 260 GS GLH liegt aktuell bei etwa 240 Euro, wobei die Karte aber erst in einer handvoll Online-Shops gelistet ist. Damit ist die Karte satte 70 Euro teurer als das Referenzdesign, wobei man allerdings die Leistung einer GeForce GTX 280 erhält. Und diese ist mit 280 Euro wiederum 40 Euro teurer. Die Gainward GeForce GTX 260 GS GLH ist im Endeffekt weder eine GeForce GTX 260, noch eine GeForce GTX 280.

Wenn man mit einem nicht gerade leisen Betrieb leben kann, ist die GeForce GTX 260 GS GLH ein interessantes Produkt, das auch preislich fair platziert ist.

Ich denke, dass sagt alles.

Ich würde aber wegen dem fehlerhaften BIOS noch was warten. CB wird die bestimmt nochmal testen.

was für ein fehlerhaftes BIOS ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die graka wechselst nicht in den 2D Betrieb wenn keine 3D arbeit ansteht ... das erhöht den Strom-verbrauch im idle erheblich!... denke aber das sie das mitlehrweile vllt. schon behoben haben? kann ja auch sein das es nur ein einmaliger Fehler ist ;)

also würdet ihr mir eher zu einer anderen raten, ja ??

Werde mir den PC sowieso erst Anfang Juli bestelen und zusammenbauen...Vielleicht wird die GTX285 noch etwas billiger !

Die graka wechselst nicht in den 2D Betrieb wenn keine 3D arbeit ansteht ... das erhöht den Strom-verbrauch im idle erheblich!... denke aber das sie das mitlehrweile vllt. schon behoben haben? kann ja auch sein das es nur ein einmaliger Fehler ist ;)
ist mir erst garnicht aufgefallen...
aber wäre für mich persönlich ein negativer kritikpunkt

 
Zitat
also würdet ihr mir eher zu einer anderen raten, ja ??
jeder kauft das, was er selbst will. ich würde sie nicht kaufen und auch nicht empfehlen (besonders jetzt, als ich den 2d stromverbrauch gesehen habe)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anfang Juli gibt es schon eine neue Generation von Grafikkarten ;) der rv 870(ati) [love] wird kommen :)

ist das dann die 5000er serie ?? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry habe mich verschrieben... meinte natürlich den RV790 (keine ahnung an was ich da gedacht habe ^^)

hier ein Beispiel:
http://news.ati-forum.de/index.php/news/34-amdati-grafikkarten/277-ati-radeon-hd4995-x2-mit-rv790-kommt


« drittes Laufwerk installieren - wie geht das?Bluetooth Handy mit PC verbinden - Frage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...