Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Brauche eure Hilfe bzw. Meinung

Folgende 4 Mainboards stehen zur Auswahl:

MSI P6NGM-FD

MSI G31M3-F

Foxconn A6VMX

Asrock N68-S

Das Mainboard soll in einem Musik-PC zum Einsatz kommen!

Ich tendiere zu dem Asrock N68-S, da es das billigste ist.

Grüße



Antworten zu Brauche eure Hilfe bzw. Meinung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ein reiner Musik-Pc kaum belastet wird, nimm ruhig das Asrock. Die anderen sind nicht besser oder schlechter.

Gibts bei K&M für unter 35€:
http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=374068&Ref=115&gp=5511&fd=471597

« Letzte Änderung: 17.05.09, 17:14:19 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK so dachte ich das auch...musik benötigt ja nicht viel leistung.

Welche CPU würde denn da gut drauf passen.

Muss nicht unbedingt ein dual core sein.

Sempron oder sowas?

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann benötige ich doch auch nicht ein marken NT oder?

Was hälst du von diesem:

Klick!

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie gefällt dir das Board von Asus?

ASUS M2N68-AM Plus, AM2, mATX

Wieviel € willst du denn ausgeben für eine CPU?

Einen Sempron würde ich nicht unbedingt nehmen...

Das Netzteil ist schrott. Nimm dir ein gutes Marken-NT:

BE Quiet! Straight Power 350 Watt / BQT E6

Auch wenn es nur für einen Musik-PC ist, sollte man schon auf Qualität achten. Dann hast du auch lange etwas davon.

« Letzte Änderung: 17.05.09, 17:35:34 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja kein schlechtes Board aber ich bleibe bei dem AsRock.

Warum würdest du einen sempron nicht nehmen?

Neja CPU soll so billig wie möglich gehalten werden da der pc ja nur zum musik abspielen dient!

Grüße und danke für deine hilfe  ;) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hälst du von diesem NT?

Klick

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

fürs ultra-low-budget muss nicht unbedingt markenware her, du wärst aber dennoch besser dran was kleines amtliches zu nehmen. hält einfach länger
die HEC und Chieftec konsorten sind schonmal nicht verkehrt, nur eine 350W bestückung fänd ich ein wenig zu hoch gegriffen. außerdem überzeugen die wirkungsgrade nicht

empfehlung wäre
http://geizhals.at/deutschland/a378175.html
kommt leider häufig vor, dass die lüfter ein wenig fiepen (ist nicht bei jedem so, sind wohl kleinere qualitätsunterschiede in der produktion)

nen sempron kannst du getrost nehmen. für einen musikpc würde sogar ein alter pentium 3 700 reichen

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Neja das mit dem fiepen ist natürlich nicht schön.

Kannst du vllt auch eins auf Alternate empfehlen?

Da ich dort wahrscheinlich meine komplette hardware bestellen möchte.

Danke im vorraus

Grüße

PS: Wäre auch für tipp der cpu dankbar, ist sempron wirklich nicht zu empfehlen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
nen sempron kannst du getrost nehmen. für einen musikpc würde sogar ein alter pentium 3 700 reichen

 

ich schau noch mal nach nem passenden NT

EDIT : wenns unbedingt von alternate sein muss, dann das HEC-300TE. hat wenigstens 80plus.
finde das aber ein wenig zu teuer. das bequiet kostet ganze 10€ weniger

der rechner mit Sempron und onboardgrafik dürfte beim musikspielen nicht mal über 30% auslastung kommen. dementsprechend ist die netzteilauslastung gering.

ich würde mal schätzen der durchschnittsverbrauch würde bei 40-50W liegen. das sind gerade mal 13.3-16.7% Auslastung, und genau hier wäre die wirkungsgradsenke. bei einem 80plus netzteil dürfte der wirkungsgrad da noch bei etwa 75% liegen (was noch relativ hoch ist). billigere netzteile hätten da einen deutlich niedrigeren Wirkungsgrad. netzteile mit mehr als 300W sowieso  

das chieftec kann man sowieso vergessen vom wirkungsgrad her. hat nur passives PFC
« Letzte Änderung: 17.05.09, 18:06:08 von Mullmanu »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK, dann einigen wir uns auf das Board von Asrock. Auch das NT von Chiftec ist schon etwas besser als das andere.

Was hälst du von dieser CPU?

AMD Sempron64 LE-1250

Unter 350 Watt habe ich bei Alternate an NTs nichts passenden bzw. brauchbares gefunden. Aber ich denke, mit diesen Komponenten solltest du zufrieden sein? Auch, wenn ich selber keine Single-Core CPU mehr kaufen würde. :)

« Letzte Änderung: 17.05.09, 18:03:32 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja also die CPU soll nur billig sein. Ob die nun langsam ausläuft oder nicht ist mir eig. egal...hauptsache sie riecht leistungsmäßig fürs musik abspielen  ;)

Aber danke für deine mühe :)

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

letzter beitrag wurde editiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber bevor ich den Sempron hier noch zu gut heiße könnt ihr mir doch sicher einen guten dual core prozzi sagen oder?

Grüße  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kostet gerade mal 14,50€ mehr als der Sempron

AMD Athlon X2 4850e

oder für 20€ mehr mit Kühler:

AMD Athlon X2 4850e (Boxed, OPGA)

« Letzte Änderung: 17.05.09, 18:18:32 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok ich werde dann wohl doch den dual core nehmen  ;D

Ihr habt mich überzeugt ;)

Jetzt drängt sich natürlich noch die frage des RAMs auf!

Empfehlungen?

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

frage : welches betriebssystem soll zum einsatz kommen ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

2GB RAM reichen hier locker aus:

Mein Favorit:

Corsair DIMM 2 GB DDR2-800 DHX Kit

Die Preise für RAM liegen momentan wieder dicht beieinander.

« Letzte Änderung: 17.05.09, 18:44:48 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn man nur WinXP nutzt, kann man auch bei 1GB bleiben

nimmt man sich einfach 2 davon und gut ist
http://www.alternate.de/html/product/Arbeitsspeicher_DDR2-800/MDT/DIMM_512_MB_DDR2-800/148579/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-800

ich selbst nutze auch nur 1GB
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja Xp kommt drauf

Dann danke für eure hilfe jungs

Habt mir wirklich sehr geholfen

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne geschehen. Auch wenn wir hier nicht immer gleicher Meinung sind. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Gerne geschehen. Auch wenn wir hier nicht immer gleicher Meinung sind. ;)
naja was soll man mit 2GB bei einem musik pc ? selbst bei multimedia reichen auf XP 1GB, ich spreche doch aus erfahrung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnt ihr mir vllt noch einen passenden und ruhigen CPU Kühler für den prozzi empfehlen?

Grüße

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
selbst bei multimedia reichen auf XP 1GB, ich spreche doch aus erfahrung
Da gebe ich dir Recht. Aber ich denke manchmal etwas anders. 8)RAM kostet ja heutzutage nichts mehr. Ich habe hier sogar noch ein NB mit Win XP und nur 512MB am laufen (mit dem ich hier gerade arbeite). ;D

Könnt ihr mir vllt noch einen passenden und ruhigen CPU Kühler für den prozzi empfehlen?
Dieser hier ist recht gut und nicht zu teuer:

Arctic-Cooling Alpine 7
« Letzte Änderung: 17.05.09, 19:04:15 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Arctic-Cooling Alpine 64 PWM 


« Monitor is going to sleepCPU Kühler defekt.. brauche neuen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

CPU
Siehe Prozessor ...

Klickrate
Das Wort Klickrate gibt das Verhältnis vom Anklicken der Werbebanner zum Anklicken der Internetseite an auf der sich die Werbung befindet. An dieser Rate werden beis...