Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

toschiba c660 tastatur gehen nicht alle Tasten

Hallo liebe Leute ich bin Tanja und bin neu hier.

Ich bin am verzweifelt und könnte echt weinen. Habe mir einen neuen Laptop vor 2 Tagen im Media Markt (Toschiba satellite c660 - 1KQ) ohne Betriebssysem gekauft.

Habe win 7 draufgespielt, alles super, nur meine tastatur da gehen ein paar buchstaben nicht, fast jeder 2. Buchstabe.  Habe eine externe tastatur angeschlossen die geht super. Könnt ihr mir bitte bitte helfen.Muss ich vielleicht noch was im bios einstellen.Brauche bitte hilfe, ich denke auch nicht das die tastatur kaputt ist, ist ja ein neues laptop.

Danke Euch Gruß Tanja aus Hof



Antworten zu toschiba c660 tastatur gehen nicht alle Tasten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Bios musst du nichts einstellen. Bringe das Notebook zu MM zurück, sollen die sich darum kümmern. Vermutlich ist die Tastatur defekt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie wurde Windows 7 installiert? Vollversion oder Recovery-Version eines anderen Rechners? Treiber danach installiert?

also es waren keine Treiber dabei und auch kein betriebssysten. ich habe win 7 ultimate vollversion installiert, sonst nichts. bin auch nicht die große spezialisten, aber ich dachte mir das ich mir ein paar euro sparen konnte ohne Betriebssystem weil ich ja schon eins hatte. Das mach ich nie mehr, bin echt am verzweifeln *heul*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tippe auch auf eine defekte Tastatur.
Wenn es mit der externen Tastatur funktioniert ....

Wie machen sich die Fehler der Laptoptastatur bemerkbar?
Beispiele ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
tippe auch auf eine defekte Tastatur.
Wenn es mit der externen Tastatur funktioniert

Ja, stimmt schon.

Nur - @Tanja - nach einer Windows-Installation sollten immer die vom Hersteller angebotenen Treiber installiert werden (beim Chipsatz angefangen). Was Windows eventuell an Treibern mitbringt ist nicht immer das Gelbe vom Ei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

z.B Tastatur zur Großschreibung geht nicht, dann fang ich mal von oben an was nicht geht,

q,e,t,p,
a,d,g,ö,
y,c,b -,



sebnator-> es waren auch leider keine treiber dabei,(treiber-cd) heißt das ich überall neue treiber installieren muss, ohweia *so ein mist auch* das schaffe ich nie, weiß schon mal gar nicht wie es geht, da hab ich mich auf was eingelassen mensch

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Treiber gibt's auf der Website von Toshiba zum Herunterladen.

So schwer ist's nicht - Windows installieren, Chipsatz-Treiber von Toshiba installieren, alle anderen Treiber von Toshiba installieren - fertig. Aber dazu mit dem nächsten Modell mehr - das momentane wird wohl einen kleinen Defekt aufweisen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann mir nicht vorstellen, dass dieses Fehlverhalten an Treibern liegt.

Zurück bringen, die sollen das Gerät umtauschen.

Noch eine Möglichkeit wäre, z.B. mit Parted Magic, einer Linux Live-CD, zu testen ob die Fehler damit auch auftreten.

http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
kann mir nicht vorstellen, dass dieses Fehlverhalten an Treibern liegt.

Habe ich, wie schon angedeutet, nie behauptet  ;)

Aber so falsch lag ich ja nicht, wenn nach Windows generell keine Treiber installiert worden wären - das hilft ja auch beim nächsten Modell weiter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sicher sollten nach der Windows-Installation die Hersteller-Treiber installiert werden.

Würde ich mir jetzt aber noch keinen Kopf drüber machen, vielleicht kommt sie auch mit einem ganz anderen Modell nach Hause.

Wenn man genau weiß, um welches Modell es sich nach einem Umtausch handelt, kann man gezielt auf die richtigen Treiber verlinken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Würde ich mir jetzt aber noch keinen Kopf drüber machen, vielleicht kommt sie auch mit einem ganz anderen Modell nach Hause.

Deshalb nur der generelle Hinweis - sonst hätte ich schon lange den Link zur Download-Website für das C660 gepostet ... Aber nun gut, abwarten was geschieht ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für eure antworten, ich lade gerade parted magic runter,muss ich das wohl dann auf cd brennen und dann mit der cd einfach ganz normal hochbooten, sorry wenn ich so blöde fragen stellen sollte.

danke euch tanja

mein modell heißt:
toshiba satellite c660-1KQ
Part No: PSCOSE-01EOGR
Serial No: 1B108970K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... ich lade gerade parted magic runter,muss ich das wohl dann auf cd brennen und dann mit der cd einfach ganz normal hochbooten, sorry wenn ich so blöde fragen stellen sollte.

ja, es muss als ISO/Image gebrannt werden, also nicht als Daten-CD.
Dann ist die CD auch bootfähig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke, werde es heute nachmittag mal probieren, werde auch dann mal die chiptreiber und all die andern treiber installieren.

Könnt ihr mir bitte helfen, es sind 4 Seiten volle treiber. Da sind bestimmt treiber die ich vielleicht nciht brauche, wie Assisten driver, Biostreiber und und und....

Wäre echt liebe von euch, wenn ihr schreiben würdet, welche ich brauch und welche nicht.

Die Seite heißt:

http://de.computers.toshiba-europe.com/innovation/generic/SUPPORT_PORTAL/


Meine Seriennummer ist:1b108970k

Danke für eure Mühe.

Ich weiß nicht warum,ich glaub irgendwie nciht das die Tastatur kaputt ist, vielleicht täusche ich mich aber auch.Komisch aber vielleicht bilde ich mir es aber auch nur ein, aber ich dachte das ich es vor der windows instalation die Großschreibung ging, aber wie gesagt bin mir nciht sicher.

Danke Eure Tanja


 

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Profis, wie gesagt es sind glaube ich 36 Treiber habe mal 3 bilder angehängt, könnt ihr mir bitte sagen, welche ich nciht brauche, wäre echt lieb von euch, danke Gruß Tanja

Probiere es doch erstmal mit einer Live-CD, bevor Du Dir die Mühe machst, die Windows-Treiber zu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke devine für deine nachricht, aber ich habe doch keine cd bekommen, sorry oder verstehe ich dich  falsch, liebe Grüße Tanja

Ja, ich meinte den Tipp von AchimL in Antwort #8.
Da schreibt er, Du könntest Dir eine Linux-Live-CD besorgen. Das ist ein System, was vollständig von einer CD startet. Du hast einige Programme und Anwendungen damit zur Verfügung, um Deine Tastatur auszuprobieren.
Wenn sie da funktioniert, liegt es möglicherweise an den Windows-Treibern. Wenn die Tastatur auch da nicht funktioniert, wird sie wohl defekt sein.
GParted, Knoppix, Ubuntu sind beispielsweise solche Live-Systeme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aso, sorry habe es runtergeladen und auch gebrennt, danach hat das booten geklappt, aber sorry der frägt beim booten sachen, die sind mir zu hoch.

habe halt bestätigt und dann war das programm auf mein desktop.

aber ich weiß ja leider nicht was ich öffnen soll,  ich weiß, ihr werdet noch verrückt mit mir.

habt ihr vielleicht ne anleitung wie ich bei dem programm von achiml vorgehen soll.

bitte nicht böse sein weil ich es nicht gleich verstehe

danke euch tanja
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da ist doch ein Browser mit drauf.
Surfe auf computerhilfen.de, gehe in deinen Beitrag und versuche zu antworten.
Beim Schreiben kannst du bereits feststellen ob die Buchstaben funktionieren.

Brauchst es ja nicht abzuschicken, und wenn doch, sei dir verziehen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Jungs, danke noch mal für alles, hat sich erledigt, Tastatur war nicht richtig dringesteckt, hat media markt gesagt und haben es gleich behoben. *freu mich*

danke Tanja


« Windows XP: MausproblemFehlermeldung Gerät antwortet nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!