Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Secondary Master hard disc error Hilfeeee

Hallo Leute

Schon zeit einer langen Zeit kommt immer eine Fehlermeldung wenn ich mein Pc hochfahre am anfang steht da immer alles ganz normal aber da steht auch f11 for pop us Menü und noch was .. ja und mein Problem ist das es sehr lange  dauert  biss er fortfährt und dan steht da unten secondary master hard disc error dann steht da ich mss f1 drücken da muss ich andauernt a drücke aber passiert nichts ! Ich habe es mal versucht mit dem f11 wenn ich darauf drücke und dan auf del dauert es ca.2 min bis es fortfährt aber normal auch wenn ich es so lasse :( dannach steht da wieder seconday .... error muss ich f1 drücken dan kommt da so ne blaue spalte da stehen ungefähr 4 sahchenen 1st flopyy und da unten drunter mehr sachen öfterst mache ich 1st flopyy dann komme ich wieder dort drauf wo ich a drücken muss da steht was davon insert boot oder so ich kanns auch genauer schreiben wenn es wichtig ist und diesen Vorgang muss ich etwa 5mal wiederhohlen biss ich auf mein Pc zugreifen kann ???? hilfe leute bitte  :-[  :-[  :-[

Und jetz kommt pöotzlich noch eine Meldung nachdem ich es hochgedahren habe und auf mein Desktop bin er lautet
Rundll Fehler in cmicnfg3.cpl. Folgender Eintrag fehlt: cmictrlwnd ??

« Letzte Änderung: 29.01.12, 12:57:13 von painbrain2000 »


Antworten zu Secondary Master hard disc error Hilfeeee:

Und was sollen wir nun mit diesem verworrenem Bericht beginnen.
"Secondary error" besagt, deine zweite Festplatte, oder die Festplatte am zweiten Anschluss ist im Eimer. Klemm diese ab, dann sollte der Fehler vorbei sein und dein Bios wieder normal starten.
Die andere Meldung wird vom System und nicht vom Bios ausgegeben. Diese besagt, dass dein  Soundkartentreiber nicht vollständig geladen wurde da besagte Datei fehlt. Installiere deinen Soundtreiber neu.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Punkt,koma absatz waren wohl kostenpflichtige zusätze,die man natürlich fremden leuten gerne vorenthält.
Könnte ja sein,das die aus einem text ohne satzzeichen schlau werden...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mann ey das Problem ist ja nur das ich eine verdammt lange Zeit brauche das er endlich hochgefahren hat und diesen .. Problem weg will bitte diesesmal habe ich sogar über 15 min gebraucht  das er endlich hochgefahren hat andauernt neustart neustart wisst ihr wie das nervt?! Könnt ihr nicht sagen wie ich das wegbekomme das er wieder normal schnell hochfährt? da steht auch was von csoms wrong sentings ! ? Bitte hilft mirr und ich habe ka was mann jetz dammit anfangen soll da steht halt e: Secondary Master hard disc error ich will nur das er wieder normal schnell hochfährt!

« Letzte Änderung: 29.01.12, 18:37:41 von painbrain2000 »

Steht alles schon in meiner ersten Antwort. Schraube den Kasten auf, klemm die Secondary Festplatte ab. Dann guckst du dir die Bioseinstellungen an. Stellst auf default, Datum korrigieren und abspeichern. Starten und nun sollte alles OK sein.
So und das wars. Keine Daten zum Gerät, keiner von uns hat ne Ahnung wieviel Festplatten verbaut sind, usw.
Gehe damit zur Fachwerkstätte oder Poste mal in dieser Art?
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey was soll ich ejtz machen ? Die Festplatte raushohlen ? Wenn ja was dannach kann ich das da einstellen auf Bioseinstellungen oder so ??? Bitte helf mirr

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@painbrain2000: Du solltest die Sache mit mehr Ruhe angehen.

Wenn du uns sachliche Informationen gibtst können wir dir (ggf.) auch geordnet weiterhelfen.

Schreibe einfach nocheinmal nacheinander ganz ruhig und sachlich auf was passiert und welche Fehlermeldung wann kommen.
Dann haben wir hier (ggf.) Durchblick und können dir auch genau sagen was du wie zu machen hast.

Korrekter Satzbau und Zeichensetzung erleichtern das Lesen und dir kann schneller geholfen werden.

So einfach.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hay
Ja sorry will das Problem schnell weg haben ich werde bald ein Viedeo machen und es reinstellen dann könnt ihr das genau sehen !! Danke schonmal vorraus

Du brauchst kein Video drehen. was sollen wir damit?
Du sollst hier deinen PC beschreiben:
Welcher Hersteller? Welche CPU? Wieviele Festplatten? Welches System?
Und vor allem wie weit reichen deine PC Kenntnisse?
Starte mal den PC und drücke gleich beim Start jene Taste mit welcher man ins Bios kommt.
In der Regel sind auf der ersten Seite deine Geräte wie HDD und CD-Rom aufgeliestet.
Ist die zweite Platte aufgeliestet?
Wenn du dies nicht schaffst, da deine Kenntnisse nicht ausreichen, dann hat es auch keinen Sinn irgendwelche Ratschläge und Tips zu erteilen, da du diese nicht umsetzen kannst.
Also entweder genaue Angaben zu deiner Hardware oder eben Hilfe vor Ort suchen.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also
Windows
7 ultimate 32-bit
2.40 ghz
Eine Festplatte
System Hersteller : ECS
Systemodell : G31T-M
Bios : Default System Bios
Prozessor : Intel core (TM)2 Quad cpu Q6600
Herstellet : NVIDIA
Name : NVIDIA GeForce 8600 GT

So dass müsste reichen oder ?? :) aber das Viedeo stelle ich immer noch rein das du sehen kannst was für ein Problem das ist
 

Ok, also nur eine Festplatte. Kannst du das System noch starten, oder wann kommt diese Meldung? Was wurde getan bevor diese Meldung erschien? Von alleine wird diese ja nicht gekommen sein.
Wird die Meldung gleich beim Starten ausgegeben, dann hast du ein Hardwareproblem im PC. Nur verstehe ich nicht, dass "Secundär Master" ausgeben wird.
Ziehe mal alle externen Geräte welche angeschlossen sind vor dem Starten ab.
Wird diese Meldung jedoch vom System ausgegeben, dann mache mal einen Screenshoot von deiner Computerverwaltung und setze diesen hier rein.
Eventuelle Speicherkarten aus dem Lesegerät entfernen. 
Versuche auch die Festplatte im Gehäuse an einem anderen SATA Port anzuschließen. 

« Letzte Änderung: 10.02.12, 20:01:32 von Hannibal624 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hannibali hoffe schreibe richtig :)
ich glaube du wei0t nciht ganz genau was das Problem ist das wegen stelle ich heute noch das viedeo rein das du ganz genau siehst was für ein Fehler es ist wo es kommt und alles beanworten sich dan in diesem Viedeo ;) ich hoffe dann kannst ud mir weiter helfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Scheinbar reichen deine sprachlichen fähigkeiten nicht aus,den fehler präzise zu beschreiben.Anderen leuten dann noch einen film zuzumuten,finde ich unfein.
welche festplatte du genau hast und was sonst noch im system ist,ist scheinbar geheim.
Da Du hilfe möchtest,ist das beschaffen der systemangaben dein part.Nicht unserer.Die bisherigen angaben reichen nicht,das problem genauer zu überprüfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo ja ich weiß ich habe viele Fehler und ich kann auch net richtig beschreiben da ich erst 12 bin aber jetz habe ich das Viedeo und ihr könnt gucken was das Problem ist bitte schaut es euch an !

http://www.youtube.com/watch?v=W2fSfJ6TJOo&feature=BFa&list=ULW2fSfJ6TJOo&lf=mfu_channel

 

Wurde dir doch schon alles angeboten. da du erst 12 Jahre bist hat darauf keinen Einfluß. Wenn du es alleine nicht schaffst mußt du die eben helfen lassen.
Da im Bios 3 SDteckplätze angegeben sind, nehme ich an es handelt sich um SATA Geräte welche im PATA Modus laufen.
Nimm das Kabel der Festplatte und stecke es mal am Board in einen anderen Steckplatz sind ja noch welche frei. Keine Abhilfe anderes kabel versuchen.Wenn dann das Bios auch nicht weiter hochfährt, wirst du vermutlich eine neue Festplatte benötigen.
Klemm nun die Platte komplett ab und versuche zu starten. Nun sollte weiter gebootet werden, mit einer Meldung Kein system gefunden oder so ähnlich.
Dies wars dann. Viel Erfolg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du das Viedeo angeguckt Also du weißt jetz was das ist ? 
Und ok ja da sind 3 Stecjplätze ich habe jetz des net  kapiert wie klemme die Festplatte ab soll ich se rausholen ??

« Letzte Änderung: 12.02.12, 17:42:58 von painbrain2000 »

Was habe ich geschrieben? Nicht richtig gelesen? Nochmals, lasse dir von einem Freund oder Bekannten oder Vater, Mutter, Schwester usw , welche eben mehr Erfahrung am PC haben helfen. Die sollen sich diesen Thread mal durchlesen und danach vorgehen.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum sollen externe leute sich filme ansehen?
Nur,weil du nicht in der lage bist,externe leute korrekt zu informieren?
ich werde bestimmt nicht meinen rechner mit flash verseuchen,nur um filme zu schauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hannibali können wir bitte jetz camen 5 min. hast du zeit für mich ??

Nachdem ich mir nochmals diesen komischen unmöglichen Thread angesehen habe fällt mir folgende Frage ein.
Wurde bevor dieser fehler aufgetreten ist im Bios was verändert oder herummanipuliert?
Dein Bios Datum steht auf 2007. Hier liegt nun die Vermutung nahe, dass entweder die Biosbatterie zu schwach ist und eine Werkseinstellung des Bios durchgeführt wurde, oder aber manuell was verändert wurde.
Hier Drängt sich nun der Gedanke auf, dass ursprünglich die HDD wie auch die Laufwerke im SATA/AHCI Mode gelaufen sind. Nun wurde durch die Biosumstellung der PATA Modus gewählt, daher "ERROR"
Ist nur eine Vermutung.
Im Bios auf AHCI umstellen und Datum richtig stellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hannibali können wir net 5 min camen kurtz dann ist das ruckzuck fertig was ist bios ist das diese Einstellungseite ?  wenn ich f1 drücke ? So doch aber jetz ahbe ich diese Uhrzeit und datum richtig eingestellt aber immer noch gleich  hä aber da steht ncihts von AHCI   oder so :( wo muss ich in den Bioseinstellungen das auf AHCI stellen ?

« Letzte Änderung: 12.02.12, 18:17:44 von painbrain2000 »

« mainboard stellt sich immer wieder zurück Windows 7:nvidia gtx570 bildschirm flackert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...